www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Clarke Park transformation Projekt


Autor: Dan My (luizaranha)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich hab mal wieder eine Frage zur elektrischen Antrieben.

Für die Schule möchte ich als ein wissenschaftliches Projekt eine 
Synchronmaschine mit der Clarke Park Transformation regeln.

Die Clarke Park Transformation macht ja aus einer dreiphasen maschine 
eine zweiphasen maschine.

Da ich den Aufwand einigermaßen abschätzen möchte:

 Ist es mit vertretbarem Aufwand möglich, die Clarke Park Trafo auf 
einem Microcontroller zu implementieren?

Was sind die Tücken bzw. Probleme, die bei einer Implementierung der 
Clark park auftreten? (sofern man das im allgemeinen beschreiben kann )

Hat jemand von euch nen guten Link, da ich im Internet echt nicht viel 
gefunden hab?


Vielen Dank und einen schönen Tag noch!

Gruss Luiz

Autor: foc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ist kein Problem, selbst auf einem AVR. Man muss natürlich für genauere 
Abschätzungen die Polzahl der Maschine und die max. Drehzahl wissen ...

Ein wenig Optimierung der Matrizenrechnung (Vorabkalkulation, 
LookUp-Tables ...) udn etwas Schmalz in der Hardware zur 
Phasenstrommessung, dann sollte das gehen.

Gruss

Autor: Dan My (luizaranha)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Danke für die Antwort,


> ist kein Problem, selbst auf einem AVR. Man muss natürlich für genauere
> Abschätzungen die Polzahl der Maschine und die max. Drehzahl wissen ...
>
> Ein wenig Optimierung der Matrizenrechnung (Vorabkalkulation,
> LookUp-Tables ...) udn etwas Schmalz in der Hardware zur
> Phasenstrommessung, dann sollte das gehen.


Na ja, kein Problem seh ich gerade an meinem aktuellen microcontroller 
project.....

aber gut danke......

Autor: Erich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Niemand (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder auch hier
http://www.toshiba-components.com/microcontroller/...
Der hat den ganzen Clarke/Park Kram vorwärts und rückwärts in hardware.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.