www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Versaloon Erfarungen


Autor: Steffen R. (stevven)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe bei mir noch ein STM8S-Discovery Board von der letzten Embedded 
World rumfliegen und würde das gerde zu einem Versaloon Programmiergerät 
(AVR8 und LM3S) umfunktionieren.

Hat jemand damit schon Erfahrungen gemacht?
Können die AVR´s aus AVR Studio heraus ge-debuggt werden?

Danke,

p.s.
Weiss jemand zufällig ob es bei der diesjährigen Embedded World wieder 
so ein Gimmick gibt?

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
niemand eine Idee??

Autor: Bingo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die STM8-Discovery ST-Link lauft ARM SWD debug jetzt.

Ich probiere vielleicht im nächste monat ob ich kan einer voll JTAG 
machen
mit STM8 ST-Link , aber ich weiss  nicht ob die JTAG beine sind 5v 
tolerant.

Pas auf  ...

Ich habe die jtag funktion disabled am einer STM8 zum die beine brauche 
als IO ,und ich kann die STM8 nicht mehr programmiere.

Ich musse leitungen am uart0 löten und die stm-loader aktiviere.

mfg
Bingo Dänamark

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok Super,

sag bitte bescheid wenn du weiter gekommen bist!
Und Gratulation zum Halbfinal Sieg ( Handball )

Grüße
Steffen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.