www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Liveview als Ein/ausgabegerät


Autor: Walter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist ja immer ein leidiges Thema: ein schicke Bedienung eines 
selbstgebauten Geräts.
Hat schon Mal jemand was mit dem Liveview von Sony-Ericson gemacht.
Kostet ca 40 Euro, arbeitet mit Bluetooth und man hätte ein schickes 
Teil zum Bedienen der Geräte.

Oder hat jemand andere Ideen wie man irgendwas zweckentfremden kann um 
damit eine Ein/Ausgabe zu realisieren. Sollte halt nicht mehr als 50 
Euro kosten und man muss es programmieren können.

Eine Idee von mir wäre noch die Armbanduhr von Texas, ist aber bei 
weitem nicht so elegant wie das Liveview.

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt von Sony Ericcson auch Bluetooth Armbanduhren,
hab aber keine weiteren Infos drüber.

Oder mit IR-Fernbedienung?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gemeint ist wohl das hier:
http://www.sonyericsson.com/cws/products/accessori...

Und bei dem Ding hast Du herausgefunden, wie es zu programmieren ist?

Autor: M. G. (looking)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibt es Infos zur Hardware und zum Protokoll:
http://adq.livejournal.com/tag/liveview

Autor: 8AF6lUf8OT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.sonyericsson.com/cws/products/accessori...

STM32F103

11.0 x 35.0 x 35.0
15.0 g
Micro-USB-Anschluss
Reichweite 10 m
1,3 Zoll OLED-Farbdisplay
Zwei Tasten und vier Softkeys

Vibrator ist auch drin.

Aber für 40 Euro gibt's ein ganzes händie mit den features, wenn auch 
größer.

Autor: M. G. (looking)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
8AF6lUf8OT schrieb:
> Aber für 40 Euro gibt's ein ganzes händie mit den features, wenn auch
> größer.

Konkretes Beispiel?

Autor: 8AF6lUf8OT (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: M. G. (looking)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weiß jemand, welches Bluetooth Protokoll beim Liveview verwendet wird?
Evtl. SPP?

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mittlerweile nurnoch 25€ bei Amazon.
Und ich hab ein Projekt gefunden, mit dem mans per Python vom PC aus 
ansteuern kann. Da kann man das Protokoll rauslesen. 
http://code.google.com/p/adqmisc/source/browse/tru...

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jedenfalls besteht irgendwie auch die Möglichkeit, die Firmware zu 
updaten. Ein paar Updates wurden schon von Sony vertrieben. Eigentlich 
ein ganz cooles Teil, 128x128px OLED, Akku, Bluetooth (SPP), zwei 
Schultertasten, RGB-LED und 4 Touchtasten. Also eigentlich wärs besser 
direkt was zu flashen, anstatt per Bluetooth zu gehen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.