www.mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Telefonkonferenz mit Festnetzflat?


Autor: Thomas O. (kosmos)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe mal eine Frage zu Telefonkonferenzen.

Gibts die überhaupt noch finde bei der Telekom keine Infos mehr dazu, 
früher wurde das doch über spezielle Codes durchgeführt *XY#. Recherche 
gestaltet sich wegen 56kB/Sek sehr schwer gerade auf der Seite des rosa 
Riesen.

Folgender Hintergrund, habe am Standort A (Daheim) eine Festnetzflat für 
Deutschland und Europaländer, würde gerne von Standort B kostenlos ins 
Ausland telefonieren.

Wäre es möglich das eine Person vom Standort A eine Konferenz startet 
also mich am Standort B anruft und Standort C im Ausland? So das am 
Standort B (fremder Anschluss) keine Kosten entstehen.

Internetlösungen wie Peterzahlt.de funktionieren nicht richtig bzw. muss 
man da ständig auf den Schirm schauen um auf bestimmte Felder klicken 
damit die Verbindung nicht getrennt wird, außerdem dauert es manchmal 
bis zu 30 Min bis man verbunden wird und wenn dann der Fremde Anschluss 
belegt war darf man wieder 30 Min warten

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn an Standort A ein geeigneter Telephonanschluss (ISDN) vorhanden 
ist, dann lässt sich derartiges auch ohne Mitwirkung des 
Telephonnetzbetreibers über eine geeignete TK-Anlage erzielen.

Wenn Gespräche von B nach A noch im finanziell tolerierbaren Rahmen 
liegen, dann ließe sich das "Call-Through"-Feature einer Fritzbox 
nutzen.

Das läuft so an: Von B aus wird A angerufen und eine spezielle 
Kennziffer eingegeben. Daraufhin hört man in B einen Wählton und kann 
die Nummer in C eingeben - das Gespräch wird von A nach C aufgebaut und 
über die bereits bestehende Verbindung von A nach B weitergeleitet. 
Voraussetzung ist die Möglichkeit am Punkt A zwei Gespräche simultan 
führen zu können, was mit ISDN oder der Kombination aus Analog- und 
VoIP-Anschluss möglich ist.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.