www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Wo Open Source Projekt speichern? Versionsverwaltung?


Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

wo empfehlt ihr ein Open-Source Projekt abzulegen?

Ich kenne im wesentlichen Source-Forge. Dann gibt es wahrscheinlich noch 
google-code.

Kennt noch jemand einen Platz? Was eignet sich am besten?

: Verschoben durch User
Autor: Andy Müller (andz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Server Mieten und eignenen SVN + Trac aufsetzen...so habs ich gemacht...

Autor: Christian Aurich (cau) Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
um es einfach nur abzulegen bieten sich zum Beispiel noch github oder 
gitorious an

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt musst ich ganz schön suchen, meinen Beitrag wieder zu finden, da 
er von uC nach PC-Hard und Software verschoben wurde.
Ein Open-Source-Projekt kann ja auch ein uC-Projekt sein.

Einen eigenen Webserver will ich dafür nicht aufsetzen, dafür ist das 
Projekt zu klein.

Irgendwo habe ich schon mal OS-Programme heruntergeladen. Auf der Seit 
war ein Gnu-Logo zu sehen. Vom Design und Zugriff hat mir das eigentlich 
sehr gut gefallen, nur leider finde ich die Seite nicht mehr.

Autor: G a s t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf github.com kann man glaube ich kostenlos oeffentliche Projekte 
ablegen, in Kombination mit der Versionsverwaltung Git natuerlich. Aber 
die ist sowieso zu empfehlen :)

Autor: Rolf Magnus (rmagnus)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
chris schrieb:
> Jetzt musst ich ganz schön suchen, meinen Beitrag wieder zu finden, da
> er von uC nach PC-Hard und Software verschoben wurde.
> Ein Open-Source-Projekt kann ja auch ein uC-Projekt sein.

Es ist aber keine Frage über µCs, sondern über eine PC-Software. Oder 
willst du SVN auf dem µC laufen lassen?

> Einen eigenen Webserver will ich dafür nicht aufsetzen, dafür ist das
> Projekt zu klein.

Viel mehr als ein "apt-get install subversion" ist dafür nicht zu tun. 
Subversion bringt schon einen Webserver mit. Und per svn+ssh kann man 
sogar ganz ohne Webserver über's Netz darauf zugreifen. Alternativ kann 
man auch direkt lokal ein Repository anlegen.
Ich benutze das im Moment so, daß ich auf einem Rechner ein lokales 
svn-Repository in meinem Home-Verzeichnis angelegt habe und von den 
anderen, wenn nötigt, per svn+ssh darauf zugreife. Damit liegt der 
Konfigurationsaufwand bei 0.

> Irgendwo habe ich schon mal OS-Programme heruntergeladen. Auf der Seit
> war ein Gnu-Logo zu sehen. Vom Design und Zugriff hat mir das eigentlich
> sehr gut gefallen, nur leider finde ich die Seite nicht mehr.

http://savannah.gnu.org bzw. http://savanna.nongnu.org ?

Autor: Oliver K. (okraits)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für git z.B. braucht man keinen Server, weil es ein verteiltes 
Versionsverwaltungssystem ist und es gar keinen zentralen Server gibt. 
Genauso kann man z.B. mit Tortoisesvn auch ein lokales Repo ohne Server 
anlegen.

Autor: Werner S. (werner_s)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

was spricht gegen sourceforge?
Wäre einfach zu bedienen, bringt alles für Versionsverwaltung mit.


Gruß,
wschleifer.

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sourceforge ist mir irgendwie auch symphatisch, weil ich es kenne. 
Allerdings sagen auch einige Gitorious sei gut.

Kennt jemand den Unterschied?

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibts immerhin schon mal einen, der meint man solle Github nicht 
benutzen:
http://www.drupal4hu.com/node/242

Github hat viele Features wie z.B. ein Wiki. Mir erscheint das Ganze 
aber auch etwas überladen und unübersichtlich:

https://github.com/explore

Autor: Mark Brandis (markbrandis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
chris schrieb:
> Da gibts immerhin schon mal einen, der meint man solle Github nicht
> benutzen

Jemand hat im Internet was gesagt? Dann muss es ja stimmen :)

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Jemand hat im Internet was gesagt? Dann muss es ja stimmen :)

Und besonders toll wäre, wenn Du was dazu sagen würdest :)

Autor: Jan D. (nbg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach etwas googlen habe ich diese beiden Seiten gefunden die 
verschiedene Versionsverwaltungen vergleichen:

http://graberj.wordpress.com/2010/02/15/hosting-an...

http://better-scm.berlios.de/comparison/comparison.html

Vielleicht hilft es ja

Autor: Atmi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich empfehle GitHub.

Grund:
 - Verwendet mit Git ein ziemlich geniales Versionsmanagment
 - Andere Leute koennen sich relativ leich partizipieren
 - Einfaches Benutzerverwaltung

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure Antworten. Ich habe jetzt Sourceforge mit SVN verwendet.

Als GUI habe jetzt mal unter Ubuntu "kdesvn" heruntergeladen. Es 
funktioniert alles, ist aber ziemlich langsam. Vielleicht wäre github 
doch schneller gewesen.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sourceforge und vor allem GNU Savannah sind meistens furchtbar lahm. Ich 
würde Google Code empfehlen.

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Sourceforge und vor allem GNU Savannah sind meistens furchtbar lahm.

Tja, hätte ich es vorher gewusst ... Umziehen ist mir jetzt zu 
umständlich und ich muss wohl damit leben.

Aber noch mal eine andere Frage: Ich habe jetzt kdesvn unter Ubuntu 
installiert. Kennt sich jemand mit Linux aus und kann mir eine bessere 
GUI empfehlen?

Autor: max lasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe meine Projekte alle bei Google Code. War vorher bei 
Sourceforge.

Google Code ist viel schneller und viel übersichtlicher.

Autor: D. I. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
chris schrieb:

> Aber noch mal eine andere Frage: Ich habe jetzt kdesvn unter Ubuntu
> installiert. Kennt sich jemand mit Linux aus und kann mir eine bessere
> GUI empfehlen?

Rabbit SVN, find ich fast genauso gut wie TortoiseSVN unter Windows

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.