www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wlan module fuer mikrocontroller


Autor: Buchmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich arbeite zur Zeit an einer leiterungebundenen
Datenübertragungsstrecke zwischen 2 Mikrocontrollern. Ich habe jetzt
mal WLAN als ausgangspunkt gewählt, da ich dann sowohl zwischen 2
Controllern, als auch zwischen PC und Controller Daten übertragen kann.
Meine Frage: gibt es "relativ" einfache module, bzw. Systeme, mit
denen ich eine WLAN Übertragungsstrecke realisieren kann?

Autor: Christian Zietz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht ist der WiPort von Lantronix ja was für Dich:
http://www.lantronix.com/device-networking/embedde...

Autor: Toni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch besser: http://www.avisaro.de/

Toni

Autor: dom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Kennt noch jemand weitere empfehlenswerte Alternativen?

Wichtig wären möglichst kleine Abmaße.

Vielen Dank für Eure Tipps!

Gruß

Autor: bascom-looser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zigbee

Autor: 1388 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
WLAN ist ueblicherweise eine Schuhnummer zu gross. 11 MBit sind nur mit 
einem 32bitter machbar. Eine vernuenftige Alternative ist zB Zigbee, das 
bringt 250kbit. Als Lieferant von Modulen waere XBee denkbar.

Autor: JojoS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
komplette OpenWRT Router fielen mir da noch ein, die sind zwar nicht 
gerade klein aber dafür billig und vielleicht kriegst du deine App 
darauf zum Laufen?

Autor: dom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Danke für die Tipps!

Meinte jedoch eine weitere Möglichkeit in Richtung RS232 WLAN Konverter.
Niedrige Abmaße und Gewicht sind wegen sehr hoher 
Fleihkraftbeanspruchung wichtig. Brauche möglichst viele Alternative für 
eine Pro/Contra Bewertung. Ich finde jedoch nicht viel mehr als die 
Produkte von Lantronix und Avisaro.

Viele Grüße

Autor: cody (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin auch auf der Suche nach sowas. Allerdings reicht mir die 
Datenrate der meisten Module nicht. 100 kbit/s ist einfach Lahm.

Mit SPI ists wohl schneller, wie zB bei Avisaro, oder diesem hier:
http://www.digi.com/products/embeddedsolutions/dig...

Am schnellsten und flexibelsten erscheint mir der Lantronix WiPort. Der 
ist schön klein und hat eine Ethernet Schnittstelle. Weis jemand ob der 
als Ethernet-WLAN Bridge die vollen 50MBit schafft(oder zumindest 
10MBit)?

Und sind die anderen Module auf eine TCP Verbindung begrenzt? So hört 
sich das in den Beschreibungen an. Und wie schauts mit UDP oder den 
Layern drunter aus?

mfg,
cody

Autor: Wolfram Quehl (quehl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Avisaro verwendet wohl noch mindestens einen Microcontroller mit 
entsprechendem Overhead und damit höherem Preis. Sie verwenden auch eine 
Compact-Flash Wlan Karte. Vielleicht kann man diese Karte irgendwo 
einzeln bekommen und eine Beschreibung müßte auch zu finden sein. Dann 
wäre auch die datenübertragungsrate höher als 115200 bps. Avisaro hat ja 
auch noch Email implementiert. Das wird hier ja gar nicht benötigt.

mfg

Autor: Simon K. (simon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
cody wrote:
> Weis jemand ob der
> als Ethernet-WLAN Bridge die vollen 50MBit schafft(oder zumindest
> 10MBit)?

Wie lieferst du denn 50MBit Daten an den Controller? mit einem AVR? ;) 
;)

Autor: Rahul Der trollige (rahul)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wie lieferst du denn 50MBit Daten an den Controller? mit einem AVR? ;)
>;)

50 Stück parallel schalten... ;)

Autor: cody (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze auch keinen AVR sondern einen Tricore.:)

Dass die Module auchnoch Schnickschnack wie Email, Webserver, TCP usw 
integriert haben passt mir eigentlich auch nicht, aber WLAN ist 
wahrscheinlich so aufwendig dass solche Spielereien nichtmehr ins 
Gewicht fallen.

Glaub das hier wurde noch nicht gepostet:
http://www.harbaum.org/till/spi2cf/index.shtml
Ist aber wohl aufwendiger als ein fertiges Modul.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.