www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB Protokoll/ USB Bausteine


Autor: Merlin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich überlege ein Projekt mit USB Anschluß durchzuführen. Dabei soll ein
Mikrocontroller und ein USB Baustein zum Einsatz kommen.
Da ich mich mit USB noch nicht so gut auskenne, hat sich mir folgendes
Problem gestellt:
Was genau zählt zu einem USB Protokoll?
Und was genau ist die Protokollschicht?

Danke
Merlin

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.usb.org für die Grundlagenliteratur.

www.ftdichip.com für sehr einfach zu nutzende
USB-Schnittstellenbausteine.

Autor: Achim B (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Schau mal auf der Seite cypress nach dort gibt es UsbBausteine mit
integrierten Mikrocontroller.

Achim

Autor: Merlin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schon mal für eure Antworten. Habe mir schon verschiedene USB
Bausteine angeschaut.
Auf der USB.org Seite war ich auch schon.
Dennoch habe ich noch das Problem, das ich mir nicht genau vorstellen
kann, was zu einem USB Protokoll zählt.
Ich weiß wie die Abfolge von Requests usw. aussieht, aber was gehört
alles dazu, wenn man von einem Protokoll spricht?

Autor: Olaf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gehoert alles dazu was du bei usb.org lesen kannst. Ausserdem
natuerlich noch das Datenblatt des getreffenden
Controllers/USB-Bausteins. Wenn dir das nicht reicht dann bleibt dir
nur der FTDI. Das ist ja auch genau der Grund warum es diese Kruecke
gibt, man muss sich da erstmal ordentlich einlesen.

Olaf

Autor: Merlin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also besteht das Protokoll aus Requests, wie z.B. GetDesriptor,
SetAdress usw.?
Ich hab da eigentlich auch nur ein Verständnis Problem. Wenn mich jetzt
jemand fragen würde, erzähl mir mal was über das USB Protokoll, dann
hätte ich ein Problem.
Ich denke aber mal das ich soweit die USB Spezifikationen verstanden
habe, um ein Gerät mit USB zu programmieren. Ich weiß, wann was wie zu
kommen hat.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chapter 9 der USB Spec lesen da ist alles beschrieben. Das HW Protokoll
auf Bitebene interessiert nur nenn du selbst USB Chips entwickeln
willst

Thomas

Autor: Merlin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Muß nochmal nachfragen. Also Chapter 9 = USB Protokoll?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.