www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega168 mit Pollin Board flashen


Autor: Thomas Kiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann ich einen Atmega168-20 auch mit Pollin Board und Ponyprog flashen ?

Sockel für Atmega8 hat das Board aus dem Datenblatt wäre der Atmega8 mit 
168 Pinkompatieble ( 28 Pin )

Autor: Joachim K. (minifloat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, sollte gehen. Nicht das Timing-Einmessen vor dem Flashen(Ohne 
Prozessor in der Fassung) vergessen.
mfg mf

Autor: Thomas Kiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es irgendwo eine kleine Übersichtliste ?

http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR_Typen

hier ist der Atmega 168 nicht gelistet...

Autor: Joachim K. (minifloat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Mega48/88/168 Reihe löst den Mega8 ab. Aber Pinkompatibel sind sie 
untereinander. Nicht ganz Codekompatibel, was einige Registernamen 
betrifft(s.u.).

Flashgrößen:
48->4kB
88->8kB
168->16kB
Das ist soweit logisch, als dass es nun den vier-acht, den acht-acht und 
den sechzehn-acht gibt.

Der 48er hat nur in Software die Möglichkeit zum Bootloader, beim 88er 
und 168er gibts das in Hardware.

Was neu ist(keine Garantie auf Vollständigkeit):
- Es sind für interne Peripherie neue Register hinzugekommen.
  UART-Register haben jetzt immer eine 0 hintenan gehängt(UBRR0, UDR0 
usw.).
  Warum weiß nur Atmel, vielleicht gibt es bald wieder eine neue Reihe 
mit
  mehr UARTs.
- Wenn man das PIN-Register beschreibt(!) werden an den Stellen wo Bits
  gesetzt sind, die Korrespondierenden Bits des PORT-Registers 
getoggelt.
  Habe ich selber noch nie verwendet, daher keine Erfahrung ob das gut 
ist.
- Es gibt Pinchange Interrupts an jedem als Portpin verwendbaren PIN.
- Selfprogramming, beim 48er aber nur mit Einschränkungen(kein 
Bootloader).

Auch gut anzusehen: 
http://www.atmel.com/dyn/products/devices.asp?cate...

mfg mf

Autor: Joachim B. (jojo84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, diese Website ist zwar wirklich toll, aber wenn es um das Repetoir 
(?) eines Herstellers geht, dann würde ich doch... ja, mich an den 
Hersteller wenden. Die Liste gibt es:

http://www.atmel.com/dyn/products/param_table.asp?...

Ich seh auch grad mit Freude, daß die Liste ENDLICH neu gemacht wurde.

Der 168 geht mit dem Pollinboard ohne Probleme...

Gruß

Autor: Thomas Kiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SUUUUUUUUUUUper Danke..habt mir gut geholfen

Jetzt habe ich auch meine Links..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.