www.mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP [S]uche Linux, DSP Board Kombination


Autor: Thomas_MXXIV (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
um meine Messsignale auswerten und "erzeugen" zu können benötige ich 
etwas welches mir:
(1) ein Sinus im Bereich von ca. 8 kHz - 15 kHz erzeugen kann
(2) von einem Messsignal eine FT erstellt, und mir die Amplitude der 
höheren Harmonischen vom der in (1) erzeugten Frequenz sagen kann ( 
maximal zur 3ten Harmonischen, eigentlich reicht zur 2ten )
(3) mehre analog Ein&Ausgänge hat um "DC" Spannungen messen/erzeugen zu 
können. (minimal 2 Ausgänge, 2 Eingänge)

um dann die Messergebnisse speichern und abfragen( übers Netzwerk) zu 
können, hätte ich gern ein kleines Linux-System, welches mit dem ersten 
zusammenarbeiten kann.

Ich hatte z.b. schon an eine Kombination zwischen dem Fox-Board und dem 
TMS320VC5505 eZDSP USB Stick gedacht, falls man für den Stick Linux 
tools bekommen kann, kann man diesen dann sogar gleich vom FoxBoard aus 
programmieren, was ein tolles Feature wäre.

Oder was haltet ihr vom beagleboard?

Da ich neu bin in der Digitalen Signal Verarbeitung, weiß ich nicht ob 
diese Geräte meinen Ansprüchen bzgl. des Frequenzbereichs gerecht 
werden. Dieser liegt zwar im Audio bereich, aber ein bischen Puffer nach 
oben wäre schön, wenns bezahlbar bleibt. Zur benötigten Genauigkeit 
bzgl. der Messungen kann ich noch nichts sagen, aber umso genauer um so 
besser.
Der Preisrahmen liegt so um die 260 Euro für die Elektronik.
Guter Community-Support, und viele vorhandene Beispielprogramme wären 
auch schön.


Mfg Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.