www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Induktionsheizung


Autor: T. B. (bruegge)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin dabei für ein Projekt eine Induktionsheizung zu bauen. Da ich nicht 
genau weis wie das ganze funktioniert, habe ich mir so ein billiges 
Induktionskochfeld geholt und das mal aufgeschraubt.
Daraufhin habe ich mir eine Spule aus einem Eisenkern, mit 1,5 qmm 
isolierten Kupferdraht umwickelt, gebaut. Um meine Spule zu testen habe 
ich diese ans Kochfeld gebaut. Leider ohne erfolg es passierte nichts. 
Gehe davon aus das dieses an der Steuerung, also dem Schwingkreis des 
Kochfeldes liegt.
Aus diesem grund will ich einen Schwingkreis nun selber bauen. Mir fehlt 
aber momentan der Gedanke wie ich das lösen kann. Und im netz finde ich 
auch nichts genauers dazu. Deswegen bitte ich hier um hilfe.
Was mir bewusst ist, ist das ich um einen Schwingkreis zu bauen spulen, 
kondensatoren und Widerstände benötige. Aber wie sind die anzuordenen 
und zu dimensioniern?

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du die Suche hier richtig bedienst, bekommst du genau das was du 
suchst. So ein Projekt gibt es hier. Wenn du das nicht schaffst, 
solltest du die Finger von solchen Sachen lassen!

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Thomas S. (thomas_s74)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Effizient und leistungsfähig wäre ein einfacher Gegentaktwandler mit 
FETs. Google mal ZVS induction heating. Gibt bei Youtube auch viele 
Videos darüber.

Z.B. : Youtube-Video "ZVS Induction Heater"

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: T. B. (bruegge)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für eure schnellen antworten. Habe mich jetzt nochmal 
erkundigt und bin zu dem entschluss gekommen, es mal mit den royer 
converter zu probiernen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.