www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unbekanntes Bauteil identifizieren


Autor: Martin Planer (maruchinu)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebes Forum!

Bin heute auf der Suche nach einer IR-Diode in meiner Bauteilesammlung 
auf ein Bauteil gestoßen, das ich bei Gott nicht mehr identifizieren 
kann. Es lag auf jeden Fall in der gleichen Box wie die gesuchten 
IR-Dioden (2x IR-Led, 2x das genannte Bauteil), deswegen ist meine 
Vermutung, dass es auch etwas mit IR zu tun hat (IR-Receiver), was 
nämlich sehr praktisch wäre für das, was ich vorhabe.

Leider finde ich kein Datenblatt davon oder auch nur irgendetwas, was 
mir bei der Identifikation helfen könnte.

Hab das Bauteil mal gescannt und an den Post angehängt. Vielleicht kann 
jemand von euch mir dabei weiterhelfen, da die Beschriftung darauf 
äußerst dürftig ist und bei Google und Co. nur Müll zurückliefert.

Hier noch eine verbale Beschreibung, weil man leider nicht alles auf den 
Scans erkennen kann:

Das Bauteil hat 4 Pins, 2 davon um ca. 100mil versetzt (kA wie diese 
Bauform heißt). Das Gehäuse selbst ist dort, wo die Beschriftung steht, 
etwas höher als sonst. Die Beschriftung lautet (so weit ich das 
entziffern kann: "SI 61" und in einem kleinen Kreis zwischen diesen 2 
Wörtern steht "4F". Die Rückseite hat diese typische glänzende 
Plastikrückseite, die normalerweise bei IR-Sendern/-Empfängern zu finden 
ist (Also diese IR-Durchlässige Schicht; deswegen auch meine Vermutung 
mit IR-Sender/Empfänger).

Autor: Dennis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könten Sender und Empfänger in einem Gehäuse sein

Autor: Eckhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

sieht aus wie ein IS471F.

Eckhard

Autor: Martin Planer (maruchinu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Antworten!

Ja, hab mir mal den IS471F genauer angesehen und das dürfte stimmen. 
Klingt nämlich auch plausibel, warum so etwas bei mir daheim rumliegt ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.