www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Netzteil verursacht Schnee am Fernseher


Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,
ich hab ein Problem mit meinem Nintendo Gamecube. Und zwar gibt es seit 
einigen Tagen einen IDE HDD Adapter für den Memorycard Port. Hier ist 
nur eine IDE Schnittstelle Drann sprich die HDD braucht strom von einem 
externen Netzteil.

So dann habe ich mir dieses gekauft:
http://www.modvision.de/product_info.php/info/p525...


Da ich keine IDE Festplatte mehr habe habe ich mir einen IDE->Sata 
Adapter bei Conrad gekauft.

Alles angeschlossen funktioniert was ich wollte zwar jedoch hab ich 
sobald das Netzteil an den IDE->Sata Adapter angeschlossen ist Schnee im 
Bild vom Spiel.


Was kann ich dagegen tun außer ein neues Netzteil kaufen?

Autor: Edding (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matze schrieb:
> Was kann ich dagegen tun außer ein neues Netzteil kaufen?

Stecker vom Netzteil "andersherum" in die Steckdose.
Wenn das nicht hilft, wirst du einen Lötkolben brauchen.

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Edding schrieb:
> Wenn das nicht hilft, wirst du einen Lötkolben brauchen.
Oder den Trick mit den EMV-Ferritringen probieren...

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sprich die erdung im netzteil ablöten nehm ich an. ferritring hab ich 
bereits probiert. andersrumm drehen auch. hat nix gebracht.

Autor: oszi40 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matze schrieb:
> ist Schnee im Bild vom Spiel.

Störstrahlung?
Anderen Standort für Netzteil suchen oder austauschen.

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
egal welchen standort ich nehme es ist immernoch. und ich habe ja extra 
gefragt was ich machen kann außer ein neues zu kaufen.

Autor: Vlad Tepesch (vlad_tepesch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das stört auch, wenns in der anderen Zimmerecke eingesteckt wird?

memoryport->ide->sata ist ja ganz schönes gepfusche

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matze schrieb:
> sprich die erdung im netzteil ablöten nehm ich an.
ARRRRRGH! Keine gute Idee das!

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bevor jetzt noch so viele an dem adapter rumm meckern kann ich nur sagen 
ich habs auch bereits mit nem netzteil einer externen ide festplatte 
probiert und da war kein schnee im bild.

da das externe gehäuse aber nicht mir gehört will ichs eben mit meinem 
netzteil hinbekommen.

nur wie?

btw. habe gerade mal das netzteil geöffnet und die erdung ist gar nicht 
auf der platine aufgelötet. drann löten würde auch nix bringen weil 
keine leiterbahn da ist.

Autor: Marcus Overhagen (marcus6100)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matze schrieb:

> Was kann ich dagegen tun außer ein neues Netzteil kaufen?

Das Netzteil gegen ein neues umtauschen das nicht defekt ist.

Autor: Testfall (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rein experimentell könnte man auch ne Lage Frischhaltefolie und dann 
Alufolie um das ganze Gebastel wickeln, um zu sehen, ob's sich um ein 
Abschirmungsproblem handelt.
Die Daten auf dem Weg zum GameCube dürften eigentlich nicht das Problem 
sein.
Testweise könnte man die Alufolie dann auch mal erden.

Wenn's das war, dann alles in einen billigen kleinen Alukoffer. 
Zuklappen und erden und den GameCube oben drauf. Und Ruhe is' im Schiff.

Autor: Matze (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oje dachte dass wäre irgendwie leichter in den griff zu kriegen weil 
gleich in der ersten antwort von löten die rede war.


so denke ich nehme ich lieber mein altes PC netzteil und werd glücklich

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.