www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Attiny13 verfused


Autor: Thomas Kiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kurze Frage, mit einem externen Quarzoszillator ( 1 Mhz ) an Pin 2 
anlegen

Standard Einstellungen im Ponyprogeinstellen gut ist es ? funzt so ?

Autor: Thomas Kiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry falsch gepostet !!

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas Kiss schrieb:
> Kurze Frage, mit einem externen Quarzoszillator ( 1 Mhz ) an Pin 2
> anlegen
>
> Standard Einstellungen im Ponyprogeinstellen gut ist es ? funzt so ?

Also jetzt muss ich mal ganz ehrlich fragen: Willst du uns verarschen ?
Keiner der beiden 'Sätze' ist korrekt geschweige denn verständlich. Soll 
ich hier raten was du uns sagen möchtest?

Thomas Kiss schrieb:
> Standard Einstellungen im Ponyprogeinstellen gut ist es ?

Im Fachjargon nennt man sowas Aphasie. 
(http://de.wikipedia.org/wiki/Aphasie)

Nochmal posten - dieses mal bitte vollständige und korrekte deutsche 
Sätze ...

Autor: Thomas Kiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry..also nochmal...( Deutsch ist nicht meine Muttersprache )

Ich habe 2 Attiny13 da, die ich mit Pony verfused habe. Ich habe die 
Einstellungen, die im Auslieferungszustand waren notiert.

Ich habe gelesen, mit einem Ext. Takt, hier dachte an einem 1 Mhz 
Oszillator an Pin 2 anschliessen, kann man den Attiny13 auf 
"Auslieferungszustand" zurücksetzen. Stelle die notierte Einstellungen 
in PonyProg ein und hoffe ,daß der AVR antwortet und sich fusen lässt.

Autor: Markus N. (rebel4life)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Regel geht das über einen externen Takt über den Takteingang 
(müsste in der Regel Xtal1 sein, genaueres siehe Datenblatt), wenn du 
Pech hast, brauchst du ein HV-Prog Gerät.


MFG Johannes

Autor: o.O (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich biete mal 0,10 Eu per Stück.
Wir sind hier ja schliesslich im Markt.

Autor: Thomas Kiss (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles erledigt, funzen sie wieder, vielen Dank für die Tipps !!

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.