www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MAX 712 Problem und Frage


Autor: Mario Egli (mario22)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe die Schaltung wie auf dem Bild aufgebaut.
Das Netzteil hat 7V und 1.71A.
Folgende Berechnungen habe ich gemäss Datenblatt gemacht:

Ifast = 2450 mAh/ 2h = 1,225A
Anzahl Zellen = PGM0: V+ ; PGM1: Batt-
R1 = (Unetzteil- Uminbat)/5mA = (7V-(4 x 0,9V))/5mA= 400Ohm
Rsense = 0,25/1,225A = 204 mOhm

Bei meinem Versuch liegt der Ladestrom nur bei ca. 700mA.
Ich fand jedoch keine Fehler bei der Beschaltung und bei der Berechnung 
der Bauteile. Liegt evt. die Spannung des Netzteils zu tief?

Ist es möglich, falls die Schaltung nachher komplett funktioniert, die 
Last während des Ladens einfach anzuschliessen und so zu speisen?

Ich habe mich schon durch etliche Foren gelesen aber keine vernünftige 
Antwort bekommen. Darum wäre ich sehr dankbar um eure Mithilfe.

MfG

Autor: Mario Egli (mario22)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wäre wirklich sehr dankbar für eure Hilfe...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.