www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Frage Regelungstechnikvorlesung


Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich studiere Elektrotechnik und höre jetzt das Fach Regelungstechnik. 
Wir stellen da gerade Regelstrecken und Übertragungsfunktionen auf.
Wir haben z.B. einmal die Übertragungsfunktion Vo / Vc und einmal v^o / 
v^c (v^ gesprochen "v Dach") für einen StepDown-Converter aufgestellt. 
Auf die Frage, worin der Unterschied zwischen den beiden 
Übertragungsfunktionen liegt, habe ich nur Lächeln des Professors 
bekommen. Kann mir jemand diese Frage beantworten?

Ich hab diese Schreibweise auch im Internet z.B. bei National 
Semiconductor gefunden 
(UnderstandingandApplyingCurrent-ModeControlTheoryv1.pdf auf Seite 6 
steht Vo / Vc und 13 steht v^o / v^c).

Gruß
Christoph

Autor: U.R. Schmitt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eigentlich steht das Dach für den Betrag einer komplexen Größe.
Siehe auch:
http://books.google.de/books?id=RoMHm5EWDkoC&pg=PA...

Autor: Hendrik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaube, das Dach ist ein Zeichen für ein Kleinsignal. Damit ist eine 
Abweichung um den eingestellten DutyCycle gemeint. Also z.B. d^ ist eine 
minimale Abweichung von D

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Û ist das Dach so?
Wenn ja ist damit der Scheitelwert gemeint.


grüße
Chris

Autor: Daniel -------- (root)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
je nach dem wie das dein Prof definiert hat, kann es so ziemlich
alles sein. Ich tippe auf die Abweichung vom Gleichgewichtszustand.

Autor: Fralla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Richtig, kleine Buchstaben mit Dach stehen für ein Kleinsignal. D ist zb 
das Dutycycle und d^ die Abweichung um diesen Punkt.
Bei der linearisierung des Zustandsraumes (was eine Methode ist die 
Kleinsgnalübertragungsfunktion zu gewinnen) ist das einführen von Groß 
und Kleinsignalgrößen Grundlegend.

MFG

Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bisher weiß ich, dass man die Spule und den Ausgangskondensator eines 
Reglers als einen komplexen Spannungsteiler sehen kann. Dafür kann ich 
die Übertragungsfunktion aufstellen. Aber beim Aufstellen der 
Übertragungsfunktion für einen Regler weiß ich nicht, ob ich die Groß- 
oder Kleinsignalgrößen dafür brauche!?

Autor: Fralla (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achso also die Übertragungsfunktion eines Tiefpasses 2 Ordnung. Klar man 
kann einen Buck auch so sehen das er aus dem PWM Signal nur mehr den 
DC-Anteil durchlässt. Das hat aber wenig mit der Richtigen 
Übertragungsfunktion eines Buck Converters zu tun. Ohne Berücksichtigung 
des ESR absolut Sinnlos, da dieser eine Nullstelle mit der Kapazität 
bildet, diese Hilft die Phase im Bereich der Crossovrfrequenz zu heben 
--> Phasenreserve.

Fundamentals of Power Electronics von R. W. Erickson
hat finde ich die Beste Abhandlung über Konvertermodelierung.
Basso ist auch ok, aber die genauen Herleitungen werden nicht 
beschrieben.


In dem PDF von National wird eben zwischen Kleisignal und dem 
Arbeitspunkt unterschieden. Bei vielen Konvertern hägt die 
Übertragungsfunktion vom Überstzungsverhältnis (und damit vom Dutycycle 
D). Die Übertragungsfunktion gilt dan nur für Auslenkungen um diesen 
Punkt. (zb beim Boost in Voltage Mode und CCM)

Aber du müsstest mal herzeigen was du bis jetzt gerechnet hast....

Autor: Harry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab mich auch gefragt, was diese "Dach"-Größen aussagen. Es soll 
wohl die Auslenkung um einen Arbeitspunkt sein. Aber wie hilft mir das 
beim Aufstellen der Übertragungsfunktion. Für die Übertragungsfunktion 
brauch ich doch die "durchschnittlichen" Größen. Um die Regelschaltung 
stabil zu bekommen, muss ich doch erstmal die "durchschnittlichen" 
Größen verwenden!?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.