www.mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Duales Studium oder Uni


Autor: mooro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe im letzten Jahr Abitur gemacht und werde dieses Jahr mit meinem 
Studium beginnen.
Ich habe eine Zusage für ein duales Studium bei Siemens.
Hierbei handelt es sich um eine Ausbildung + FH-Studium, also keine BA.
Bis zu der Zusage hatte ich eigentlich fest vor, an einer TU/Uni zu 
studieren, ganz einfach aus dem Grund, da dies das theoretischere (= 
anspruchsvollere) Studium ist.
Bei beidem wäre es ein Maschinenbaustudium.

Vorteile bei dem dualen Studium sind mMn vorallem

- die Firma: Siemens  (ein guten Ruf als Ausbildungsbetrieb, großer 
Konzern)
- Berufserfahrung, Auslandsaufenthalt für mehrere Monate
- Möglichkeit zur Promotion im Betrieb wird explizit genannt

Vorteile normales Studium

- mehr Freiheit (Themenwahl)
- theoretischeres Studium


Welches Studium würdet ihr karrieremäßig bevorzugen. Könnte mir ein 
FH-Master im Vgl. zum Uni-Naster zum Nachteil werden?
Oder würdet ihr es als großen Vorteil sehen, schon während des Studiums 
Beraufserfahrung bei Siemens zu bekommen?

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mooro schrieb:
> studieren, ganz einfach aus dem Grund, da dies das theoretischere (=
> anspruchsvollere) Studium ist.

FHs und Unis sind defacto gleichgestellt (wie sovieles in Deutschland), 
also mach das duale Studium, da kannst Du bereits während des Studiums 
gutes Geld verdienen und die notwendigen Vitamin-B-Beziehungen aufbauen.

Autor: aplodk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias schrieb:
> FHs und Unis sind defacto gleichgestellt

Glaubs auch nur du.

Autor: Mine Fields (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du promovieren kannst, dürfte das hinterher keinen mehr 
interessieren, ob der Uni- oder der FH-Master als Ausgangsbasis diente. 
Dem Dr.-Ing. sieht man das auch nicht mehr an.

Autor: yannik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aplodk: was ist an seiner Aussage falsch?

Man beachte das "de facto"...

Autor: yannik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt ich hab mich vertan es ist natürlich nicht de facto sondern de 
jure;)

Autor: mooro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das FH und Uni de jure gleichgestellt sind, ist klar, diese Diskussion 
wollte ich nicht lostreten ;)

Mir geht es eher darum, das das duale Studium oft von Firmen als Maß 
aller Dinge dargestellt wird.
Ich finde auch absolut, dass sich die die Kombination  Siemens+regulärer 
Fh-Bachelor UND Master + Berufsausbildung + Ausland spitze anhört.

Ich würde nur gerne wissen, wo ihr Nachteile seht und wie ihr diese 
bewerten würdet.

(die Vergütung im positiven und den Stress im negativen lasse ich 
bewusst weg, da die beiden Punkte selbstverständlich sind)

Ist es ein Nachteil, während der gesamten Aubildung/studium nur eine 
Branche/Betrieb kennen zu lernen? Welche Nachteile fallen euch noch ein?

Autor: Lasst mich Arzt (ich_bin_durch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei einem normalen Studium gibts auch nur ein Praktikum, also quasi auch 
nur eine Firma die du von innen siehst.
Ok Bachelorabeit noch, dann wären es zwei.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.