www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 2 * RS485 Transceiver in einem IC


Autor: serdo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
kennt jemand einen RS485 Transceiver-IC mit 2 Transceivern?
Benötige 2 Interfaces auf meiner Platine und dachte ich kann das vll mit 
einem IC erledigen.
Halbduplex würde mir genügen...

Gruß
serdo

Autor: Timmo H. (masterfx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: serdo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im Anhang ein Auszug aus dem MAX485 Datenblatt.

Bedeuten die 250mA, dass ich meinem IC 250mA zur Verfügung stellen muss?
Das fände ich ein bisschen hoch.
Und was ist denn der Receiver Short-Circuit Current (95mA)? Der Receiver 
stellt doch nur einenen Widerstand (1/4 * 12k, (1/4)* UnitLoad) dar. 
Wenn dieser kurz geschlossen ist, wo fließt dann ein Kurschlussstrom?

danke

Autor: serdo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weis denn keiner wie sich der Kurschlussstrom ergibt? Ich dachte dieser 
Baustein ist so weit verbreitet!?

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
serdo schrieb:
> Bedeuten die 250mA, dass ich meinem IC 250mA zur Verfügung stellen muss?

Was ist ein Kurzschlusstrom?

serdo schrieb:
> Und was ist denn der Receiver Short-Circuit Current (95mA)?

Der Receiver aber hat auch einen Ausgang. Und den kann man natürlich 
auch kurzschließen.

Autor: serdo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. Firefly schrieb:
> serdo schrieb:
>> Bedeuten die 250mA, dass ich meinem IC 250mA zur Verfügung stellen muss?
>
> Was ist ein Kurzschlusstrom?

Eigentlich will ich das ja wissen...
Der Kurzschlussstrom fließt wenn der Treiberausgang A mit____________ 
verbunden ist bzw. wenn der Treiberausgang B mit __________  gebrückt 
ist.
Ist da GND gemeint oder A mit B gebrückt?
Wenn A mit B, dann frage ich mich was passiert wenn ein anderer 
Busteilnehmer gleichzeitig invertiertes Signal auf den Bus gibt. Fließen 
dann 500mA?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.