www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik µC && RS232 || RS4xx (3Volt)


Autor: Fritz K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe einen 3.3V µC der für 'COM01' und 'COM02' jeweils
zumindest 'blanko' 2 digital Pins zur Verfügung stellt. Dort z.Bsp.
einen MAX3232 (bzw. MAXxxxx für RS422) angenibbelt funktioniert die
Kommunikation. Setze ich statt der Schnittstellenbausteine jedoch
HCPL-Optokoppler ein ist bereits bei weniger als 9k6 Baud
'Sendepause'. Obwohl am Ossi alles stimmt versteht der µC nur
verstümmelte 'Telegramme'.
Das ändert sich auch nicht mit nachgeschalteten/ integrierten
Schwellwertschaltern. Laut einiger Schaltvorlagen /Referenzdesigns (für
5V) wird dort in einigen Fällen jeweils ein TTL-Inverter nachgeschaltet
der die Flankensteilheit erhöhen soll. Um auszuprobieren ob das was
bringt bräuchte ich mal einen Tip welchen Bauklotz man für 3V Vcc da
nehmen könnte.
Fertige isolierte Schnittstellentreiber funktionieren zwar, kosten aber
erstens richtig Geld und verbrauchen mit jeweils 200mA zuviel Strom. Da
ich eh nur 9600 Bd. benötige sollte das mit Optokopplern keine Hürde
sein, dachte ich, bekam es aber in den letzten zwei Tagen nicht
hingedreht  ...

Gruss && Danke
Fritz

Autor: daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat du schon einen Pullupwiderstand versucht weil beim optokoppler dass
Signla mit den transistoren auf masse gezogen wird oder so ähnlich

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.