www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik (newbie) Grasshopper kaputt ?


Autor: Kartoffel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen !

Ich habe heute den grasshopper bekommen, und kann leider keine 
Verbindung zu dem Gerät aufbauen. Was mich wundert ist, dass die grüne 
led nicht blinkt, wie ich es in einem youtube video gesehen habe. Es 
leuchtet nur die rote led.
Die netzwerkschnittstelle blinkt zwar (mein switch auch) allerdings 
meldet mein server auch keine dhcp anfragen von dem gerät.

Was mache ich falsch ?

Autor: Marius Wensing (mw1987)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir mal an, was auf der seriellen Schnittstelle so los ist. Da 
zeigen U-Boot und Linux normalerweise alle wichtigen Meldungen an.

MfG
Marius

Autor: Kartoffel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Marius,

danke für die Antwort, es scheint jetzt zu gehen.
Ich habe die Anleitung von hier:
http://www.embedded-projects.net/index.php?page_id=237
benutzt (den Teil mit der Kermit-Verbindung).

Ich weiss nicht wieso (vielleicht war ich zu ungeduldig), aber
es kommt jetzt was vom Grasshopper.
Er testet jetzt den SDRAM. nachdem ich den Resetknopf gedrückt habe.
(der RAM-Test scheint länger zu dauern, oder ?)

Gruß
K.

Autor: Kartoffel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo nochmal !

Wie lange dauert denn so ein SDRAM-Test. Der läsuft schon über 5 min.
Ist das normal ?

Viele Grüße
K.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kartoffel schrieb:
> Ich habe heute den grasshopper bekommen,

Woher hast du den denn? Neu gekauft oder gebraucht?

Autor: Oliver Döring (odbs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der SDRAM-Test dauert < 1 Sekunde.

Es könnte ein Hardware-Defekt sein, muss aber nicht. Wenn du das Teil 
gebraucht erworben hast, könnte jemand auch einen falschen Bootloader 
aufgespielt haben (falsche SDRAM-Initialisierung).

Die grüne LED wird erst vom Linux-Kernel angeseteuert ("heartbeast"). 
Bis dahin kommt dein Grasshopper also schonmal nicht.

Die Stromversorgung ist stabil?

Ohne JTAG wirst du sonst wahrscheinlich erstmal nicht mehr weiterkommen.

Autor: Kartoffel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo !

Ich habe den Grasshopper aus dem embedded-projects.net shop, also nicht 
gebraucht. Der Strom kommt aus dem USB port. Ich habe auch
verschiedene Ports auspropiert.

Hier mal die erste uboot Zeile:
U-Boot 1.3.2-g02c22ce0-dirty (May 14 2008 - 13:13:06)

Gruß
K.

Autor: Kartoffel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen.

Nachdem ich den Grasshopper direkt an eine internen USB-Port 
angeschlossen habe (nicht übr hUB) gehts dannn.

Vielen Dank für eure Antworten

K.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.