www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430, Eclipse-Projekt und Assembler


Autor: g. b. (gunb)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

nutze seit Jahren Eclipse 3.2 mit dem MSP430 ausschliesslich zur 
C-Programmierung.

Habe nun nach folgendem Link die Helios-Version eingerichtet:

http://www.mikrocontroller.net/articles/MSP430_ecl...

Klappt soweit alles prima.


Was ich aber noch nie verstanden habe ist, wie ich in Eclipse z.B. ein 
MSP430-Assembler-Projekt starte. Brauche ich dazu ein gesondertes 
Assembler-Plugin?

Ich kann unter "Neu" zwar die C/C++ - Projekte einrichten, aber kein 
Assembler-Projekt.

Was ich machen möchte:

- Ein einfaches Projekt in Eclipse anlegen
- Ein Assembler-File aus den Beispielen slac014 dem Projekt hinzufügen
- Das File übersetzen

Auf der Kommandozeile kann ich z.B. das File fet140_tb01.S aus den 
Beispielen mittels einer Batch mit folgendem Eintrag:

msp430-gcc.exe -c %1.S -o %1.elf -D_GNU_ASSEMBLER_ -mmcu=msp430x1611

ohne Probleme übersetzen, so dass ein elf-File erstellt wird.

Wie geht das von Eclipse aus?

Später möchte ich C- und Assemblercode unter Eclipse zusammen 
übersetzen. Mit dem IAR war das damals kein Problem, aber ich habe keine 
Ahnung, wie das unter Eclipse zu machen ist.

Der Assembler steht ja bei C-Projekten schon in den Settings drin, 
irgendwie sollte es dann doch möglich sein, oder?

Oder gehe ich da vom falschen Denkansatz aus, was mspgcc/4 angeht?

Wenn es Beispiele gibt, oder Tutorials, die ich noch nicht per Google 
gefunden habe, dann bin ich dankbar für Hinweise.


Gruß
Gunb

Autor: Rsp Rsp (tech)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

würde gerne wissen ob du eine Lösung gefunden hast den ich das selbe 
Problem habe. Ich arbeite mit Eclipse (Juno / Cross GCC + mspgcc , 
Windows) kann via Konsole zwei mixed Dateien (*.c+*.s) kompilieren und 
ein executable Datei generieren aber habe irgendwie die Hoffnungen 
aufgegeben um das in Eclipse durchzuführen.

Irgendwelche Tipps sind Willkommen
Danke
Tech.

Autor: LTC1043 (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
In Eclipse (Auto Projects, Manged Projects)  ist leider *.s und *.S 
nicht das gleiche....
Deine Assembler Files müssen leider *.S heissen.

In Make File Projects sollte es keine Rolle speieln.

Cheers

Autor: Rsp Rsp (tech)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank!

ich habe die Assembler-Dateien mit *.S Datei-Endung unbennant.

Außerdem musste ich unter Tool Settings/Cross GCC Assembler das "as" in 
Command Feld für :

"gcc -D_GNU_ASSEMBLER_ -c"

umschreiben! es hat kompiliert und ein Binary erzeugt (kann auch 
debuggen).

Ich frage mich nur warum mit der Default-Option "as" alleine nicht 
funktioniert hat ...


Grüße
Tech.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.