www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Buchtipp


Autor: Garfield280677 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen :-),

bin absoluter Anfänger auf dem Gebiet der Mikrocontroller, habe jedoch
Kenntnisse der Elektronik (und Grundkenntnisse der C-Programmierung).

Folgendes habe ich vor:

als erste Ausbaustufe will ich zunächst einmal ein analoges Signal
eines Temp.fühlers (Öltemperatur) auf einem grafikfähigen Pixeldisplay
als Öltemperatur angezeigt bekommen.

Welches Buch bzw. welche Lektüre könnt Ihr mir empfehlen? Wie sollte
ich am besten vorgehen? Welchen Controller-Typ?

Für hilfreiche Antworten wäre ich sehr dankbar... :-)

Gruss Jochen

Autor: Dirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Welches Buch bzw. welche Lektüre könnt Ihr mir empfehlen? Wie sollte
ich am besten vorgehen? Welchen Controller-Typ?"

Kein Buch, ist meistens rausgeschmissenes Geld, zumal Du schon C
kannst.
Dieses Forum sollte eigentlich reichen, falls nicht, dann
Suchmaschine.
Vorgehen: Flashcontroller besorgen und loslegen. Vielleicht mit
blinkender LED anfangen.
Controller: Es gibt viele Möglichkeiten. Der AVR hat zwar ein paar
unschöne Haken, aber es gibt den GNU-C dafür und er ist billig
erhältlich. Er wäre meine Empfehlung für Dich.
Bei größeren Projekten im 8Bit-Bereich dann ein modernes 8051-Derivat
(Silabs).

Autor: Garfield280677 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke Dirk für die prompte Antwort :-).

Ich bräuchte halt mal einen "Grundstartplan", d.h. wie fange ich
überhaupt an, was brauche ich als Mindestausstattung; ich weiss ja
nicht einmal, wie/wo das Programm dann gespeichert wird etc.

Gruss Jochen

Autor: Bri (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde dir einen AVR von Atmel empfhelen, also z.B. den Atmega8 oder
so. Wenn du Assembler programmieren möchtest, dann solltest du dir die
Entwicklungsumgebung bei www.atmel.com runterladen. Wenn du lieber C
verwendest, dann siehe hier:
http://www.mikrocontroller.net/avr-gcc.htm

Programmiert werden die AVR's in der Schaltung (Stichwort ISP). Die
Daten speichern sie in Flash-RAM. Wenn du wenig Geld ausgeben willst,
dann kannst du ein Programmiertgerät selber bauen:
http://www.lancos.com/prog.html

Ansonsten für den Anfang:
http://www.mikrocontroller.net/tutorial/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.