www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED Anstereurung für Modding


Autor: Mario Fischer (masteroid)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Oft hab ich hier schon etwas nachgelesen, nachgeschlagen und
umgesetzt ^^
Man kann echt verdammt viel hier rausholen.

Nun bin ich aber an die "Grenzen" gestoßen.

Bin eigentlich auf der Suche nach dem hier:
http://www.pulsevu.com/

Hatte dies vor einigen Jahren gefunden, damals noch mit sourc und allem. 
Nun allerdings nur noch zum kaufen. Als notorischer Bastler wollte ich 
es nu doch selbst bewerkstelligen. Das ganze sollte möglichst 
platzsparend sein da ich es wenn möglich in eine Wii einbauen möchte.

Um es mal grob zuumschreiben.

1. 3 LED Farben
2. LED Farbwechsel (ihr kennt doch alle diese Würfel)
3. Lauflicht (nur wenn möglich bei geringem Platz ansonsten fällt es 
raus)
4. Lichtorgel

1. 2. 3. werde ich selbst hinbekommen, gibts ja genügend hier oder sonst 
wo auch keine große Sache wegen ansteuerung.

Nur mit 4. hab ich so meine Probleme
Das signal würde ich direkt am AV Port der wii abgreifen. Somit würde es 
eiem Signalpegel von Cinch entsprechen.

Die oberen Punkte mit nem µController
Wie ich das ganze nun umsetze da is das Problem.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Gruß
Mario

Autor: Joachim K. (minifloat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.
Du brauchst:
1. ein wenig Signalaufbereitung mit Operationsverstärkern:
Summierung(Lautstärke messen)
Tiefpass, Bandpass, Hochpass(Lichtorgelsignale)
Gleichrichtung und Glättung auf die 4^^(Signalaufbereitung)

Das geht mit einem Vierfach-Operationsverstärker. Guck mal hier:
http://www.mikrocontroller.net/articles/Operations...
Wenn du die 4 Signale hast, kannst du weitermachen.

2. einen Mikrocontroller mit entsprechender Software
Messung der 4 Gleichspannungssignale mit internem ADC
Erkennung, ob Konsole an ist(Optokoppler mit in Power-LED-Kreis 
einschleifen?)
Taster abfragen zur Modusumschaltung, sofern benötigt
3 PWM-Signale für Rot, Grün, Blau ausgeben
Schau mal hier:
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tutorial
Für PWM, wegen Helligkeit der LEDs, dürfte auch das hier interessant 
sein:
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tu...

vielleicht auch was in der Art hier zuerst:
http://www.mikrocontroller.net/articles/Absolute_Beginner
http://www.mikrocontroller.net/articles/Absolute_B...
mfg mf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.