www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATmega328p mit AVRisp mkII und avrdude programmieren


Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Community,

ich versuche gerade, einen ATmega328p mittels einem kürzlich erworbenen 
AVRisp mkII zu programmieren. Dazu habe ich die Schaltung aus dem 
AVR-Turorial verwendet, jedoch ohne den Quarz. Die Schaltung wurde 
mehrfach auf Durchgängigkeit geprüft und zwischen beiden 
Vcc/GND-Anschlüssen liegt auch die gewünschte Spannung an. Schließt man 
den ISP an den Computer und die Schaltung an, leuchtet nach 2 sec. die 
Status-LED grün. Nun wollte ich mit avrdude eine hex-Datei auf den 
Controller kopieren, dabei gibt avrdude den wrong-signature-Fehler aus. 
Die gelesene Signatur ist 0x000000. Das Schreiben schlug fehl, als ich 
den Signatur-Check übersprungen habe.

Im Handbuch zu dem AVRisp ist der verwendete Controller nicht auf der 
"Unterstützt"-Liste aufgeführt, also habe ich ein Firmware-Upgrade 
versucht, zuerst mit einer VM auf der WinXP installiert ist, dann auch 
mit einer "richtigen" Installation. Als USB-Treiber wurde Jango 
installiert (war beim AVR-Studio dabei). AVR-Studio 4.18.7?? wollte aber 
meinen ISP nicht erkennen und gab beim Upgradeversuch "no bootable ??? 
found" zurück. Der ISP war im Upgrade-Modus.

Die Fragen sind also:

- brauche ich das Firmwareupgrade und wenn ja, warum geht das nicht?
- Warum ist die Signatur falsch? Schreiben geht ja auch nicht, deswegen 
scheint irgendwas nicht zu funktionieren

lg Johannes

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.