www.mikrocontroller.net

Forum: www.mikrocontroller.net Option "gelöschte Beiträge anzeigen"


Autor: Stefan Helmert (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

manchmal sehe ich in Foren, Leserkommentaren etc. einen Beitrag, danach 
ca. 20 mal "gelöschter Beitrag" bzw. "aus Verstoß gegen die 
Nutzungsbedingungen entfernter Beitrag", "wurde durch Moderator 
entfernt", danach wird wieder ein Beitrag angezeigt und dann das gleiche 
Spiel.

Ich fände es gut, wenn die "gelöschten" Beiträge zwar zugeklappt wären, 
aber dennoch eine Funktion vorhanden wäre, um sie anzuzeigen, damit man 
überhaupt noch eine Chance hat der Diskussion zu folgen. Die Argumente, 
die noch angezeigt werden beziehen sich oft auch gelöschte Beiträge und 
sind daher nicht nachvollziehbar.

Können Moderatoren eigentlich die "gelöschten" Beiträge sehe? Gibt es 
eine Möglichkeit für mich als angemeldeter Nutzer die "gelöschten" 
Beiträger auf mikrocontroller.ent zu sehen?
(Ich meine nur die durch Moderatoren entfernten, die vom Autor selbst 
entfernten werden sicher nicht sichtbar sein, wegen Persönlichkeitsrecht 
oder so.)

Autor: Silvia A. (silvia)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist doch gerade der Sinn von gelöschten Beiträgen, dass sie nicht 
mehr sichtbar sind.

Die Beiträge werden (meist :) nur wegen Regelverstößen entfernt.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan Helmert schrieb:
> (Ich meine nur die durch Moderatoren entfernten, die vom Autor selbst
> entfernten werden sicher nicht sichtbar sein, wegen Persönlichkeitsrecht
> oder so.)

<Loriot>Ach?</Loriot>

Was genau wäre nun bei den durch Moderatoren gelöschten Beiträgen
konkret anders?  Dass du den Moderatoren nicht vertraust, aber den
Nutzern schon ... OK, aber das ist nun deine Sache.

Ja, Moderatoren dürfen gelöschte Beiträge einsehen und auch wiederher-
stellen.  Andreas darf ohnehin alles. ;-)

Normalerweise werden auch Beiträge, die sich auf gelöschte Beiträge
beziehen, mit gelöscht, da sie ja dann "verwaist" sind.  Manchmal
enthalten Nachfolgebeiträge aber auch sowohl Bezugnahmen auf das,
was nun gelöscht ist, als auch sinnvollen weiteren Inhalt.  Dann ist
das nicht so einfach.  Für ein, zwei Beiträge kann man das ja noch
nachträglich editieren, aber wenn das einen halben Thread betrifft,
übersteigt der Aufwand dann einfach mal den Nutzen.  Dann entsteht
die Situation, die du beschrieben hast.

Autor: Stefan Helmert (Firma: dm2sh) (stefan_helmert)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, in vielen Beiträgen von anderen Autoren kam genau das raus:
>Dass du den Moderatoren nicht vertraust, aber den Nutzern schon

Also Menschen sind nun mal grundsätzlich misstrauisch. Niemand will 
"zensiert" werden. Es kommt immer wieder das Argument, die Moderatoren 
würden die Meinung bestimmter Autoren zensieren, weil sie ihnen nicht 
gefällt. Würden die Beiträge dagegen nur als Verstoß gekennzeichnet und 
könnten bei Bedarf eingesehen werden, dann könnten sich die vermeintlich 
Betroffenen davon überzeugen, dass dem nicht so ist.

Es ist ja schließlich schon einmal vorgekommen, dass ein gesamter Thread 
von einem Nutzer kopiert wurde und auf einem anderen Server gehostet 
wurde. So etwas würde dann sicher auch nicht mehr auftreten.

Autor: Testfall (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mannomann, gelöscht ist gelöscht und das meist aus gutem Grund. Finde 
dich damit ab.
Ich habe schon oft genug in Themen rein geguckt, gedacht, "das gehört 
weg", aktualisiert und weg war er.

Autor: Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Testfall schrieb:
> Mannomann, gelöscht ist gelöscht und das meist aus gutem Grund. Finde
> dich damit ab.
> Ich habe schon oft genug in Themen rein geguckt, gedacht, "das gehört
> weg", aktualisiert und weg war er.

lol, genau das dachte ich auch. Was genau versteht ihr an dem Begriff 
"gelöscht" nicht???

Autor: AKW-GAU-Experte (zertifiziert). (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan Helmert schrieb:
> Es ist ja schließlich schon einmal vorgekommen, dass ein gesamter Thread
>
> von einem Nutzer kopiert wurde und auf einem anderen Server gehostet
>
> wurde.

Betonung auf: einmal.



> So etwas würde dann sicher auch nicht mehr auftreten.

So sicher wie AKW sind und so weiter.

Menno Helmert, begreif es endlich : Gelöscht ist gelöscht.

Wenn Du den Windows Papierkorb mit der Recoverfunktion willst, bist Du 
hier: Falsch.

Autor: doch Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Weil es irgendwie passt: Eine bitte an die Mods im Bezug auf 
Beitragslöschungen.


Hinweise auf die Bildformate bitte nicht einfach löschen und die 
Bilder stillschweigend verkleinern. Das löst zwar das akute Problem (zu 
große Bilder), aber der TO macht es beim nächsten Mal wieder falsch weil 
er den Hinweis nicht gesehen/gelesen hat.

(Ausschlaggebend: Beitrag "[V] Elektor Reflow-Ofen Controller inkl. Pizzaofen" )

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die werden nicht gelöscht, wenn sie nicht ausfallend sind.

Autor: doch Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael H. schrieb:
> die werden nicht gelöscht, wenn sie nicht ausfallend sind.

Naja, "watschen austeil" ist jetzt nicht wirklich ausfallend und wurde 
trotzdem gelöscht.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es bringt aber auch nichts wenn dann hinterher 5 Posts kommen:
- Wieso das sit doch okay
- Vorhin wars aber noch nicht so!!!!"11111
- Da war wohl ein Mod dabei
- Das wirds gewesen sein.
- Dann ist ja alles klar

Wenn der Wunsch zur Läuterung des TE so groß ist besser gleich ne PN 
schreiben...

Autor: IchNix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spammer träumen von Beiträgen, die nach einer "Löschung" noch sichtbar 
sind. Besonders wenn die von Google noch gefunden werden, würde das ein 
Festtage der SEO-Spammern werden.

Autor: doch Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läubi .. schrieb:
> Es bringt aber auch nichts wenn dann hinterher 5 Posts kommen:
> [...]
Stimmt. Die Lösung ist (für die Mods) einfach: Bilder nicht anrühren. 
;-) (Nicht ganz ernst gemeint.)

> Wenn der Wunsch zur Läuterung des TE so groß ist besser gleich ne PN
> schreiben...
Dazu muss man aber angemeldet sein.

Ich wollte es nur kurz ansprechen, große Diskussionen sind nicht Sinn 
der Sache.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.