www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Wechselrichten


Autor: Acker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi leute ich habe mal ne frage wie bekomme ich es hin einen DC Sinus so 
hinzubekommen das daraus ein AC sinus wird xD

ich hatte zuerst ne idde mit nem OP aber das war der falsche ansatz 
jetzt hoffe ich auf eure hilfe, aber ich brauche eine lösung die auch 
ca. 400V abkann ^^ das macht die sache wieder ein bischen schwieriger ^^

Strom ist irelevant gehen wir mal von 1 - 2 mA aus weil der wird erst 
später irgendwann auf 32A verstärkt ^^ und das kann ich lösen ist kein 
problem :P

Autor: Johannes L. (johannesl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du nimmst einem Royer Converter, mit kleinem Trafo, an der Sekundärspule 
greifstt du den sinus ab.DC sinus gibt es sowas?

Autor: bah (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kotz gleich. Völlig unsinnige Fragestellung, grausame 
Rechtschreibung und die typischen Zeichen von geistiger Unterentwicklung 
("xD", "^^").

Kann das mal jemand löschen?

Autor: Harald Wilhelms (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Acker schrieb:
> Hi leute ich habe mal ne frage wie bekomme ich es hin einen DC Sinus

Könntest Du mal erläutern, was Du unter einem DC Sinus verstehst?
Gruss
Harald

Autor: Acker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich find das witzig immer werde ich in foren niedergemacht ^^


naja aufjedenfall meine ich mit DC Sinus einen Sinus der nicht in den 
negativen bereich kommt.

Also ich habe einen Sinus z.B. der spitze spitze 3,6V hat aber der 
nidrigste wert des Sinus ist 0V und nicht -1,3V ^^

Autor: Egal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Acker schrieb:
> Hi leute ich habe mal ne frage wie bekomme ich es hin einen DC Sinus so
> hinzubekommen das daraus ein AC sinus wird xD


-----||-----

Autor: Knut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit nem Kondensator und Widerstand (Hochpass) den Gleichanteil 
auskoppeln!


Knut

Autor: Harald Wilhelms (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Acker schrieb:

> Ich find das witzig immer werde ich in foren niedergemacht ^^

Tut mir leid, DC sinus habe ich in meiner fast 50 jährigen
Berufspraxis noch nie gehört. Ich kenne sowas unter dem
Namen Mischspannung.

> naja aufjedenfall meine ich mit DC Sinus einen Sinus der nicht in den
> negativen bereich kommt.

Naja, eine recht unübliche Bezeichnung.

> Also ich habe einen Sinus z.B. der spitze spitze 3,6V hat aber der
> nidrigste wert des Sinus ist 0V und nicht -1,3V ^^

Wenn Du eine Wechselspannung ohne Gleichspannungsanteil brauchst,
brauchst Du nur (wie bereits gesagt) einen Kondensator zwischen-
schalten. Mit einem OPV-Addierer ginge es auch.
Gruss
Harald

Autor: Acker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald Wilhelms schrieb:
> Acker schrieb:
>
>> Ich find das witzig immer werde ich in foren niedergemacht ^^
>
> Tut mir leid, DC sinus habe ich in meiner fast 50 jährigen
> Berufspraxis noch nie gehört. Ich kenne sowas unter dem
> Namen Mischspannung.
>
>> naja aufjedenfall meine ich mit DC Sinus einen Sinus der nicht in den
>> negativen bereich kommt.
>
> Naja, eine recht unübliche Bezeichnung.
>
>> Also ich habe einen Sinus z.B. der spitze spitze 3,6V hat aber der
>> nidrigste wert des Sinus ist 0V und nicht -1,3V ^^
>
> Wenn Du eine Wechselspannung ohne Gleichspannungsanteil brauchst,
> brauchst Du nur (wie bereits gesagt) einen Kondensator zwischen-
> schalten. Mit einem OPV-Addierer ginge es auch.
> Gruss
> Harald

das mit dem sieben das wusste ich ja aber ich dachte das bei einer 
Gleichspannung die zum sinus geformt wird nicht danach Transformiert 
werden kann ^^

sry ich bin erst im 2ten Lehrjahr beschäftige mich privat mit etech und 
will da auch auser schulisch was lernen, des wegen kommen dumme fragen 
:P weil wer nicht fragt bleibt halt dumm aber lieber ne dumme frage 
stellen und ne antwort bekommen als keine dumme frage zu stellen ^^


und die Zeichen ^^, xD, :P habe ich erst durch das Forum schreiben 
wieder entdeckt das sind so meine gesichtsausdrücke auch in echt wenn 
ich versuche einen Satz verständlich rüberzubringen der sich dann kage 
anhört ^^ so wie eben xD

Autor: P. M. (o-o)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bah schrieb:
> Ich kotz gleich. Völlig unsinnige Fragestellung, grausame
> Rechtschreibung und die typischen Zeichen von geistiger Unterentwicklung
> ("xD", "^^").
>
> Kann das mal jemand löschen?

Erstens kann man einer weniger erfahrenen Person auch anständig 
erklären, wo das Problem der Fragestellung liegt. Zweitens sind 
Emoticons seit 20 Jahren im Internet verbreitet und akzeptiert und 
keinerlei Zeichen von Dummheit. Drittens ist es gelinde gesagt 
unanständig, die Löschung eines fremden Posts zu verlangen. Geh deine 
Arroganz woanders ausleben, sonst wird das Forum irgendwann nicht mehr 
zum aushalten. (Und nicht wegen ein paar dilettantischen 
Fragestellungen.)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.