www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ü-Kanal simulieren


Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo allerseits

Ich bin immernoch dabei, mein 1-Wire Protokoll zwischen zwei AVRs zu
implementieren. Die Routinen sind jetzt fertig und die Übertragung
läuft inzwischen recht zuverlässig.

Ich möchte jetzt gerne Fehler in meinen Übertragungskanal einbauen, um
die BER zu messen. Zum einen möchte ich wissen, wie fehleranfällig
meine Übertragung ist. Zum anderen möchte ich dann verschiedene
Mechanismen ausprobieren, um die Übertragung abzusichern.

Wie kann ich aber am Besten meinen Kanal stören? Soll ich ein Rauschen
auf mein Signal addieren? Wie macht man sowas konkret? PRBS oder
vielleicht ein Rauschen aus einem ADC lesen? Aber wie koppel ich das
konkret in meinen Kanal ein? Einfach mit einem Kondensator glätten und
mit einem OpAmp aufaddieren?

Vielleicht könnt ihr mir Tipps geben, wie ich das am Besten
hinbekomme.

Viele Grüsse,
Steffen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.