www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Pins von USB Parallel Port Adapter ansteuern


Autor: Bluerun (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen

ich habe mir für meinen Laptop einen USB Parallel Port Adapter gekauft, 
der sich leider nicht im Gerätemanager als LPT Port instaliert 
hat,sondern unter USB Geräten auftaucht, so dass ich ihn nicht mit einen 
PortIn und PortOut Befehl ansteuern kann. ):

Ich habe gegoogelt, das ein virtueller Drucker-Treiber instaliert wird, 
mit dem per Software nur Drucker angesprochen werden können. Aber der 
Drucker bekommt doch seine Daten dann auch über die "Daten-Leitungen" 
also ist es doch irgendwie möglich diese anzusteuern.

Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich die Pins einzel ansteurn kann ?

Vielen Dank im Vorraus.

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist nicht möglich, das Ding ist ein reiner Druckeradapter und kann 
wirklich nichts anderes als das Paralleldrucker/Centronics-Protokoll.

Nähere Erläuterung gibt es bei Henrik Haftmann, der einen echten 
USB-Parallelport-Adapter entwickelt hat:

http://www-user.tu-chemnitz.de/~heha/bastelecke/Ru...

Autor: bluerun (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, und wie ist das "Paralleldrucker/Centronics-Protokoll" aufgebaut ? 
Ich habe dazu leider nichts im Netz gefunden.

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bluerun schrieb:
> Ich habe dazu leider nichts im Netz gefunden.

Eher: Du hast noch nicht im Netz gesucht....


Startpunkt z.B.
http://de.wikipedia.org/wiki/IEEE_1284

Autor: Henrik Haftmann (Firma: TU Chemnitz) (heha)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch diese Dinger lassen sich verwenden, aber nur mit etwas 
Zusatzhardware sowie für 8 Ausgabeleitungen und 3 Eingabeleitungen. 
Siehe:
http://www.tu-chemnitz.de/~heha/usb2lpt/faq#DIY

Da das native Ansteuern doch reichlich umständlich ist und ein 
Parallelport ohnehin (fast) immer mittels InpOut32.dll angesprochen 
wird, habe ich eine erweiterte InpOut32.dll erstellt, die diese Geräte 
wie Parallelports (so gut es eben geht) unterstützt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.