www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Unterschiede in Tonhöhe bei Sound @ bascom je nach Quarz


Autor: Riemann Juergen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe hier ein Projekt was so weit funktioniert wie ich es mir
vorstelle. Ich müßte nun nur noch an einen Pin einen 1750 Hz Ton
ausgeben. Die Tonhöhe muß nicht schrecklich genau sein und funktioniert
mittels des Befehles >Sound Portb.3 , 1000 , 172< mit einem 3.6... MHz
Quarz 1a.
Nun habe ich die Schaltung mit einem 6 MHz Quarz aufgebaut und siehe
da, alles ist ok, nur die Tonhöhe stimmt vorne und hinten nimmer. Ich
verwende jedoch die Timer schon für etwas anderes (sie stimmen immer
noch, nach 9 Minuten erfolgt eine erwartete Auslösung). Die Einstellung
der Quarzfrequenz im Setup ist also ok, da die Timer und alles sich
verhalten wie sie sollen, nur eben Sound stimmt nicht. Da ich aber die
Timer für andere Zwecke brauche weiß ich nicht ob es e.v. möglich ist
einen Ton zu generieren (ähnlich DTMF, was ja auch vorhanden wäre) der
eine definierte Höhe unabhängig vom eingesetzten Quarz ermöglicht.

Hätte einer eine Idee wie ich es angehen könnte.

Gruß de Juergen

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.