www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sample Speed von ATMega8


Autor: vogt31337 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich bin grad dabei mit dem ADC von meinem ATMega8 rumzuspielen und ich
wollte fragen, wie hoch ich die Frequenz maximal wählen kann? Ich
wollte ADHSM auf 1 setzen, finde aber im Datenblatt keine maximal
Angabe.
Hat irgendjemand schon Erfahrung damit?
Und die Tatsache das die Auflösung sinkt ist mir egal.

Gruß

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datenblatt Seite 196 oben ist das Timing beschrieben. Damit kannst du
dir Ausrechnen, wie schnell er maximal arbeitet.

Autor: Willi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit voller Auflösung bis 200KHz DAC-Takt.
Ansonsten minimal 13 Taktzyklen für eine AD-Wandlung.

MfG Willi

Autor: vogt31337 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Mike Seite 196: in ADCFree Running mode, always select channel...
Da steht gar nix von Timing.

@Willi also wenn ich dich richtig verstehe, kann ich den A/D-Wandler
auch mit einem 16MHz/13 = 1.2MHz betreiben? Die Genauigkeit sind dann
wohl nur noch 8Bit oder weniger. Bis wann habe ich denn 8Bit?

Gruß Mike

Autor: Willi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>>kann ich den A/D-Wandler
auch mit einem 16MHz/13 = 1.2MHz betreiben?

Nee, mit 8 MHz.

Du kannst als Prescale-Faktor mindestens 2 einstellen.
Das ergibt dann bei 16MHz Prozessor-Takt einen
ADC-Takt von 8 MHz und damit eine Wandlungszeit
von ca. 1,6 us.

MfG Willi

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch schneller gehts mit in temp, portx.
Sollte in etwas die gleiche Genauigkeit wie der ADC bei 8MHz bieten :)

Bei mehr als 1MHz ADC Takt (=ca. 75kSps) sind höchstens noch 6bits
brauchbar, der Rest ist Rauschen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.