www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Phasenänderung in Spule durch Nichtmetalle


Autor: black friday (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

gestern habe ich 'mal mit Voruntersuchungen zu einem Metallsuchgerät
gegonnen, das ich mir basteln will. Hierfür habe ich zwei Luftspulen
(Sende- und Empfangsspule, jeweils als Schwingkreis beschaltet)
nebeneinander gelegt und die Phasenänderung bei Annäherung an ein
Metallteil ausgewertet. Soweit so gut, ich konnte sogar zwischen Ferro-
und Nichtferromagnetischen Teilen unterscheiden. Allerdings bekomme ich
auch eine Phasenverschiebung, wenn ich nichtmetallische Teile wie z.B.
Glas in die Nähe bringe.
Ich habe bewusst die Phasenverschiebung zwischen Sende- und
Empfangsspule ausgewertet und nicht die Amplitudenänderung in der
Empfangsspule, um den Einfluss nichtmetallischer Teile auszuschließen.
Kann mir das jemand erklären?

Autor: Niels (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Wie groß sind denn die Änderungen ?

Ich hab leider nix dazu gefunden, aber Glas wird eine andere
Permeabilität als Luft haben.

Du wirst also das magnetische Feld ändern. Allerdings denke ich, dass
diese Änderung nur gering ausfallen dürfte.....


Gruß Niels

Autor: dicky (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt da ein gutes buch zum thema: ortungstechnik für profis. es
enthält eine menge informationen zur theorie, aber auch zur praxis
(sogar schaltpläne).

Autor: black friday (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@dicky:

Von dem Buch habe ich auch schon gehört, ich bekomme es aber niergends
(vergriffen). Kennst du zufällig noch ein anderes Buch in der Art?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.