www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Laptop-TFT


Autor: Sven Englert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag!

Hab beim ordnen des Lagers in meinem Betrieb ein TFT-Display gefunden,
jetzt würde ich ihn gern in mein Auto verbauen und wollte dazu wissen
ob es möglich ist dieses Display über einen Standart Monitoranschluß
anzusteuern, was ich dazu benötige und wo man eventuell Schaltskizzen
für Lötarbeiten bekommt!?
Danke schonmal im voraus!!!

Mfg Sven

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht nicht, Begründung dafür: Benutz die Suchfunktion im Forum

Autor: Netbandit (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
och ich würde nicht sagen, daß es nicht geht.. im laptop drinne
funktioniert es auch und immerhin kochen die hersteller da auch nur mit
feuer :)

Aber es ist so, daß das hier noch niemand geschafft hat :)

Autor: jmoney (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dass es hier noch niemand geschafft hat ist auch nciht gans richtig.
aber wenn jemand so eine verwaschene vorstellung von diesem sehr
komplexen unterfangen hat wirds wahrscheinlich nix. da isses deutlich
schneller, billiger und weniger nervenaufreibend, wenn du ein paar tage
sparst und dir einen tft-bildschirm kaufst..

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@jmoney
Hast du es etwas schon geschafft ein laptop TFT ohen speziellen TFT
Controller mit VGA Eingang an einen VGA Anschluss zu hängen ?
Wenn ja, dann poste docch mal die Schaltung...

Autor: xeus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das dürfte nicht ganz einfach sein, weil es sich bei dem einen (glaub
ich) um ein dvi signal handelt und beim anderen um ein VGA.Bei dem
einem handelt es sich um ein Digitales signal und bei dem anderen nur
um Analoge Pegel, die richtig zu wandeln und zu takten, so dass es
deine Karte bzw. dein Display verarbeiten kann. Solltest du allerdings
eine DVI Karte haben ist es nicht mehr ganz so schwer.
gruß
xeus

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sich würde mal sagen 90-100% aller in Notebooks haben kein DVI sondern
LVDS. Somit kann man den direkten Anschluss vergessen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.