www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Knöpfe am STK 500


Autor: Micha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe eine Frage zum STK500 im Zusammenhang mit einem Mega16.
Es geht darum, dass wenn ich zB. Port A als Eingang verwende ein
Knopfdruck im Register eine logische "0" erzeugt. Wenn ich keinen
Knopf gedrückt habe, liefert das Register 0x19 also den Wert 255. Jetzt
habe ich das so verstanden, dass ich den internen Pullup über das
Register 0x1B setze und somit die Logik umdrehe.
Ich meine mich erinnern zu können, dass es so auch mal funktioniert
hat.  Hab ich da was falsch verstanden, oder muss ich noch irgendwo
(vielleicht am STK 500 etwas einstellen?)
Nicht, dass ich es am Ende irgendwie geschossen habe.

Schonmal Danke

und grüsse

Autor: ...HanneS... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit DDRA legst du die Richtung des Poers fest, 0 bedeutet Eingang.

Wenn der Port Eingang ist, kannst du durch Schreiben von Einsen in
PORTA die internen Pull-Up-Widerstände aktivieren. Diese invertieren
keine Logik, sondern ziehen (Pull) die Pegel der Pins hoch (Up),
also nach +Vcc. Dies spart externe Pull-Up-Widerstände ein, die nunmal
erforderlich würden, um bei unbetätigten Tastern sichere H-Pegel zu
erreichen. Die Taster ziehen die Pegel dann nach GND.

Die Taster des STK500 haben allerdings als Schutzbeschaltung eigene
Pull-Up-Widerstände und Widerstände zu den Pins, um den Strom zu
begrenzen, falls man den Port irrtümlicherweise mal auf Ausgang
geschaltet hat.

...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.