www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SMS-Handy (S25)


Autor: reiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuche SMS per 8535 zu verschicken:
unter dem Terminalprogramm ZOK! läuft alles wunderbar, jedoch nicht mit 
dem 8535.
Im Terminal schicke ich at+cmgs=19    - Befehl für Siemens Handy 
S25/35... Antwort vom Handy : >
Jetzt soll die PDU folgen und dann ctrl-z.
Das funktioniert auch mit dem Terminal ( SMS geht raus)
Nur mit dem Prozessor funktioniert das nich so.
Baudrate 19200, (Einstellungen wie im Terminalprog.)

.....
printf("AT+CMGS=19\r");
......

 if (NeueDaten)        // new data available?
         {
         lcd_clear();
         NeueDaten = 0;

         lcd_putsf("Received : ");
         lcd_gotoxy(0, 1);
         lcd_putchar(Zeichen);   // char Zeichen

         }

leider empfange ich nicht das :    >    vom Handy

Simulation mit Controller und PC läuft super. Drücke auf Taste - Befehl 
wird gesendet und Terminalprog. empfängt ihn richtig. Sende vom Terminal 
das > zurück und wird im Display vom Controller angezeigt.

Liegt mein Fehler in der Hardware vom Controller (Platine von 
www.cco-online.de ) ???
Wie verhält sich der MAX 232 / nur RX/TX und GND reicht das ??

Reiner

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Reiner,

was ist denn, wenn du über den 8535 nur den AT befehl sendest, erhälst 
du dann auf deinem LCD OK oder nicht????

Autor: Meiserl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also ich kenns nur so
allerding mit Siemens M20 bzw TC35
(wennst danach suchst bekommst den Celluar Befehlssatz)

Vorsicht mit CR und LF

RS232: AT+CMGS="Telefonnummer"CR
M20: >
RS232: SMS Text   und Ctrl-Z zum Abschluss

Allerdings muß auf Textmode AT+CMGF=1 gestellt werden.
Sonst mußt wie du erwähnt hast den PDU-String schicken.
Ist aber keine schöne Sache zum Programmieren.
(Mußte man bei Siemens M1)

Autor: reiner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fehler gefunden... sehr gemein!!! Im Datenkabel von Siemens ist noch 
etwas Elektronik die noch etwas Spannung haben will, die aber nicht vom 
Handy aus versorgt wird.

An Pin 4 (Data Terminal Ready) noch 5V gelegt und Problem beseitigt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.