www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C Sensoren an Atmel


Autor: Bassbauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

ich bin ein totaler newbie und möchte mich etwas über die Atmel Chips
informieren.

Ich möchte eine Schaltung bauen die mehrere Sensoren, Temperatur,
Luftfeuchtigkeit, Leitfähigkeit usw. zum anschluss bietet.

Ich habe mir überlegt einen Atmel mit i2c controller zu verwenden, dort
kann ich dann einfach alle sensoren die i2c sprechen parallel schalten
?

Wenn ich dann den Controller Programmiere, soll er alle daten an einen
pc übertragen bzw. der pc soll auch daten senden um z.B. ein Relais zu
schalten.

Ist dies möglich bzw. kann mir jemand eine kurze einführung geben wie
ich am besten mit der realisierung beginne ?

Vielen Dank für eure Hilfe

Bassauer

Autor: Peter Dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erstmal die große Preisfrage, welche Atmel-Familie: 8051, ARM, AVR ?

Manche haben Hardware-I2C, aber für Single-Master ist Software-I2C
einfacher und zuverlässiger.


Peter

Autor: Bassbauer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

danke für die schnelle Antwort, du fragst mich fragen, welcher
Controller ist den für meine Anwendungsbereiche der Richtige

ich möchte

ca 10. relais schalten
ca 8 i2c sensoren (temp luftfeuchte usw.)
steuerung und datenlogging mit pc
display um wichtige einstellungen direkt zu erledigen
zeitschaltuhr für die relays
aktion auf die sensorergebnisse

eine Idee wie ich das am besten realisiere ?

Danke

Bassbauer

Autor: Hubert.G (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist wohl mehr eine Software als Hardware angelegenheit für dich. Ein
ATmega16 ist sehr gut dimensioniert, es würde ein Mega8 auch reichen.
Die Software wirst du wohl selbst schreiben oder zusammenfügen müssen,
einige Teile, wie LCD Ansteuerung und I2C, gibt es schon. Da stellt
sich nur die Frage ob C, Assembler, Bascom...... was du halt am besten
kannst.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.