www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Einsteiger und Modelleisenbahn


Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Grüße,

ich möchte gern meine Modelleisenbahr "automatisieren" ;-) habe mir
dazu ein myAVR Board geholt... soweit funzt alles prima habe recht
schnell meine ersten LEDs zum blinken bekommen...

Jetzt meine Frage: Hat jemand einen Tipp wo ich schöne Beispiel mit
Schaltung für die Ansteuerung von Modelleisenbahnen her bekomme?

Ich mochte erstmal die beleuchtung steuern, Straßenlampen, Häuser usw.
Danach die Zug und Weichensteuerung.

Danke schon mal Maik

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Beleuchtung ist ja nicht so schwer...

Mit einem LDR könntest Du die Helligkeit messen, und wenn die
Beleuchtung im Zimmer ausgeschaltet wird, schaltet der uC die Lichter
in den Häusern ein... natürlich nicht alle auf einen Schlag, sondern
schön langsam hintereinander... etc.

Stephan.

Autor: Alisa 1387 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Empfehlenswert sind auch die Bücher ausm Elektor-Verlag.

http:\\www.elektor.de

da gibts verschiedene Titel zu dem Thema

Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oh... danke erst mal für die Tipps,

@Stephan mit LDR meinst du? ...hm bin da leider nicht so firn :-(

@Alisa... elektor... schau ich mir auf jeden Fall mal durch ;-)

habe versucht zu googeln nach dem Thema aber irgendwie bin ich nicht
richtig fündig geworden... es muss doch Leute geben die mit nem
Controller an ihrer Modellbahn was steuern GRÜBEL kennt nicht jemand
ne Webseite mit Anregungen?

cu Maik

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MIBA...
Meistens benutzen die Leute doch fertige Produkte vom Märklin oder
kleineren Anbietern.

als absolutes Vorbild gilt wohl www.miniatur-wunderland.de

Autor: Markus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Maik,

ein LDR ist ein lichtabhängiger Widerstand, d. h. er ändert seinen
Widerstandswert je nach Helligkeit.

Ich hab für meine Anlage (mit Faller-Carsystem)eine Ampelsteuerung für
eine T-Kreuzung realisiert, allerdings mit einem PIC. Es geht aber mit
einem AVR genauso.

Die Seite vom MiWuLa ist echt empfehlenswert. Vor allem fürs Carsystem
kann man mit nem Controller einiges machen.

Viel Spaß beim probieren.

Autor: ERDI - Soft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google mal nach DCC oder Edits oder sowas in der Art.

Für DCC (digitale Modellbahnsteuerung) hatte ich mal nen schönen Link
mit Selbstbauprojekten, den ich aber leider nicht mehr finde. Sollte er
wieder auftauchen, lasse ich ihn dir zukommen.

Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok Jungs, danke für die Tipps ;-)

Autor: PeterK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier nach. Gut um ein paar Ideen zu bekommen:
http://www.macurb.de/Eisenbahn/Eisenbahn.htm

PeterK

Autor: Robert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selber habe ich einige Entwurfen für die
Digitale ModelEisenbahn erstellt mit ein
At90S2313.

http://members.home.nl/robert.evers/

Selbst die Drehscheibe ist jetzt Digital ansteuerbar
mit ein 2313 und etwas Elektronik....

Hompeage in Holländische Sprache...

Robert

Autor: Maik (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Robert... absolut geile Seite!

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch einen Blick wert:
http://home.arcor.de/dr.koenig/digital/homepag.htm

Rechtsanwälte haben eindeutig zuviel Zeit. Oder Geld. Oder beides...
;-)

Sven

Autor: Michael F. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
folgende seite hat auch ein paar passende sachen:
http://www.erikbuchmann.de/

Autor: Wolfgang (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und bei mir auf http://www.opendcc.de kann man auch was finden.

Autor: Bernd Bömer (behbeh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
super Libary.. sowas kann man gebrauchen.

Autor: Tim T. (tim_taylor)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leichenschänder...

Autor: Bernd Bömer (behbeh)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn man es doch gebrauchen kann und es wird einem zur Verfügung 
gestellt.
Find ich schon hard so eine Äusserung.
Bernd

Autor: Hannes Lux (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Find ich schon hard so eine Äusserung.

Die bezog sich nur darauf, dass Du diesen über 3 Jahre alten Thread 
("Leiche") wieder ausgegeaben hast.

...

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die bezog sich nur darauf, dass Du diesen über 3 Jahre alten Thread
>("Leiche") wieder ausgegeaben hast

Da guckt jemand nur alle 1,5 Jahre ins Forum. Demnach ist der Beitrag 
hoch aktuell...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.