www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik PWM mit mega 128


Autor: Phill (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi...

geich zu meinem Problem. Also ich hab das STK 500 mit einem AVR Mega
128. etzt hab ich mir follgendes kleinprojekt überlegt. Ich wil mit
hife der PWM an einem ausgang einen Zeiger (drehspuhmessgerät) auf und
ab bewegen. so weit so gut. Hab jetzt auch schon im internet mich über
PWm und AVr kundig gemacht! Denoch ist mir das prinzip nicht ganz klar.
ich wilmit dem Timer1 eine 8bit PWM im phase correction mode
implementieren. Ich weiss das ich die abtast grnezen bestimmen kann bei
der ich einen high auf den ausgang bekomme. wie bekomme ich es aber hin
das der zeiger langsam ansteigt und wieder langsam abfällt?.. so ganz
ist mir das noch nicht klar..vielleicht hat ja jemand von euch ein paar
tipps wo ich das nachlesen kann oder kann es sogar erkären. Wäre
super... gruß Phill

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Tutorial auf dieser Seite steht es gut beschrieben.

PWM = Puls Weiten Modulation

Also wird dein Zeiger bei Variation der Pulsweite wandern. Die Frequenz
bleibt konstant.

Hier mehr zu schreiben ist müßig, es steht halt ausführlich im Tutorial
und auch im Datenblatt.

Autor: Phill (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut gut... ich hab mir das jetzt noch einmal angeschaut aber ich versteh
immer noch nicht warum der Zeiger langsam aufwärts läuft wenn ich doch
nur ne 1 oder ne 0 ausgeben kann ???

Autor: AxelR. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du ganz schnel eine 0 und eine 1 ausgibts, und das ganz schnell
hintereinander, kommt dein "lahmes" Messwerk nicht hinterher und der
Zeiger bleibt irgentwo auf der mitte.
gibts du nun zwei 1sen intereinander aus und dann eine 0 (und immer so
weiter), geht der Zeiger (fast schlagartig) auf ca. 2/3tel seines
Anzeigebereichs. gibts Du nue 1sen aus, ohne nullen, hängt dein Zeiger
auf Anschlag.
So besser vrstanden?
AR.

Autor: Phill (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jo klar... war eben immer noch im simulator in wirkichkeit läuft das ja
viel schneler ab!
danke...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.