www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LED-Lichterwand Steuerung


Autor: Snoop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe folgendes Problem. Ich möchte eine Lichterwand mittels LED's
realisieren. Dabei sollen 8 Felder angesteuert werden mit jeweils 5
Farben. Jede einzelne Farbe sollte ca. 10 LED's beinhalten.
Die einzelnen Felder sollen unabhängig angestuert werden um eine
zufällige Ausgabe zu ermöglichen.
Wie realisiert man so was am besten?
Computerinterface? EPROM?
Ich denke mal, wenn man es über ein Interface macht, braucht man extrem
viele Ports oder?

Danke schon mal im voraus.
Gruß snoop

Autor: Tim O. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pardon,

aber die Suche in diesem Forum ergibt dazu einige Projekt-
Ansätze.

Gruss,
Tim

Autor: marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
entweder einen größeren atmega mit 2 x 8 bit port nehmen
und dann an einen port die feld-auswahl hängen und
an den anderen port die farb-steuerung.

ein 8 bit schiebe register für die felder-auswahl
und ein 8 bit schiebe -register für die farben-auswahl

was du dann erhälst ist eine "mega"-matrix
mit den feldern in der zeile
und den farben in jeweils einer spalte
oder umgekehrt

Autor: Snoop (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für die antworten,
ich bin leider ein leihe und kenne mich nicht mit solchen schalltungen
aus. deshalb bringt mich die suche im forum nicht viel weiter.

@ marcel

werden die felder dann unabhängig voneinander blinken oder immer eine
reihe?

danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.