www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe zu BT28 und BR48


Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

auf der Suche nach kleinen Funkmodulen, bin ich auf folgende aufmerksam 
geworden:

http://www.stecom.com/lpd.htm (868 MHz, BT28-Sender und BR48-Empfänger).

Nun das große Problem: (Mal wieder) die Antenne. Aus einem älteren 
Beitrag habe ich nun ja gelernt: Lambda = 300.000/868 MHz = 345,62mm. 
Gesagt getan, hat nichts gebracht. Auch 1/4*Lambda hat nichts gebracht 
(so geht's mit den Conrad-Modulen). Meine "Test-Schaltung" ist OK (hab's 
mit den größeren Conrad-Modulen getestet). Die Antenne soll auch noch 50 
Ohm sein. Mein Kabel hatte 0,6 Ohm, also habe ich einen Widerstand von 
47 Ohm vorgeschaltet: Immer noch kein Erfolg.

Und nun das Beste: Egal ob eine Antenne, welcher Art auch immer, dran 
ist oder keine (!), werden doch Daten übertragen. Übertrage ich nun 
einen Buchstaben, so kommt er mal an, dann wieder ein anderes Zeichen, 
usw. Reiner Zufall. Die besten Ergebnisse hatte ich bei 4800 Baud (laut 
Katalog OK, laut Datenblatt wären es 2400 Baud).

Bestellt habe ich das ganze bei www.westfalia.de (Sender: 280214, 
Empfänger: 280222).

Und noch eine Erkenntnis: Wakle ich mit dem Antennen-Kabel oder berühre 
ich den Antennen-Ausgang, werden auch einzelne Zeichen übermittelt! Bei 
den Conrad-Modulen ist dies nicht der Fall.

Als Antennen-Kabel habe ich habe ich immer Litzen-Kabel verwendet 
(Versuche mit verschiedenen Dicken).

Was mache ich falsch?!?

Über Antworten würde ich mich riesig freuen!

Danke!!!

Sebastian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.