www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Frage zu Code-Ausschnitt


Autor: Schwarz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin!

In einem Sourcecode habe ich diesen Ausdruck gefunden.
--> by=PRG_RDB(bitmap);
PRG_RDB ist ein AVR-spezifischer Ausdruck, der einen Byte-Wert aus dem
Flash-ROM liest. Das hat mit der Harvard-Architektur der ARs zu tun.

Und wie kann ich dies unter CodeVisionAVR realisieren. Den AUsdruck
"PRG_RDB" gibt es da nicht.

Autor: KoF (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
man nehme...

1. den originalcode
2. suche die funktio PRG_RDB
3. portiert diesen code in CodeVision
4. ruft diese auf

;-)

ps. was ist ein ausdruck? ich kenne funktionen, register,...


gehe ich richtig in der annahme, das du programmierneuling bist?

mfg KoF

Autor: Schwarz (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:
  • preview image for CV.jpg
    CV.jpg
    79,7 KB, 84 Downloads

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo KoF!

Im Anhang befindet sich ein Bildausschnitt.
Unter CodeVisionAVR habe ich dies eingefügt: by=PRG_RDB(bitmap);

Es erscheinen zwei Fehlermeldungen. SIehe Bild im Anhang.

Die Header Daeti "pgmspace.h" habe ich in meinem Hauptprogramm
eingebunden.

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Toll! Jetzt hast Du wegen des gleichen Themas einen neuen Thread
aufgemacht. Ist ja klasse.

Wenn Du Dir die Fehlermeldung näher ansähest, würdest Du erkennen, daß
das Macro PROG_RDB inline-Assembler-Instruktionen nutzt, die in einer
Syntax geschrieben sind, die Dein Compiler nicht kennt.

Einfach mal in progmen.h nachsehen, wie da PROG_RDB implementiert ist
und die von Deinem Compiler verwendete Inline-Assembler-Syntax
benutzen.

Du solltest außderdem etwas an Deiner Geduld arbeiten - wenn hier
binnen einer halben Stunde keine Antwort auf eine Frage gegeben wird,
ist das noch kein Grund zum "nachhaken" oder gar Anlegen neuer
Threads.

Autor: Schwarz (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Rufus.

Ich habe die Header Datei abgeändert. Trotzdem funktioniert es immer
noch nicht. WIe muss ich dann den Code abändern, damit ich es unter
CodeVisionAVR funktioniert?

Autor: Rufus T. Firefly (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Woher soll ich das wissen? Ich verwende Deinen Compiler nicht und werde
auch nicht an Deiner Statt mir das Handbuch 'runterladen und
durchlesen.

Dir wurden einige Hinweise gegeben, wie Du vorgehen kannst, und wenn es
weitere Probleme gibt, solltest Du die beschreiben.

Du aber schreibst, daß Du eine Headerdatei geändert hättest, hängst ein
C-Sourcefile an und schreibst die genialste aller Fehlerbeschreibungen
an:
"Trotzdem funktioniert es immer noch nicht."

Verdiente ich mir mein Geld mit Ratschlägen und Hilfestellungen in
diesem Forum, entwickelte ich vielleicht mehr Élan, da dem aber nicht
so ist ...

Autor: mthomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das feine CodeVisionAVR-Handbuch (hey, ist das hier nicht ein
gcc-Forum?) ist lesenswert, v.a. Abschnitte 3.6 und 3.12 (Stand 1.24.5,
Online-Version). Hilfsfunktionen a la "PGM_RDB" sind unter Codevision
nicht wirklich notwendig, so man die paar Hinweise im Handbuch zu
"Flash-Konstanten" und Pointer darauf beachtet. Der auf den
CVAVR-Webseiten angebotene Beispielcode ist hilfreich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.