www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Grad-Symbol auf LCD ausgeben


Autor: Stefan Landherr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich führe mit einem ATmega16 (GCC) Temperaturmessungen durch. Zur
Anzeige habe ich ein 4x16 Zeichen LC-Display, das über die Library von
Peter Fleury angesprochen wird.
Mein Problem: Wie kann ich das Grad-Zeichen ausgeben?
Im HD44780-Datenblatt gibts unter Table 4 diese beiden Übersichten der
Character Codes. In der zweiten unter "ROM Code: A02" wäre ja das
Grad-Symbol unter 0xB0 abgebildet. Ich erhalte jedoch am Display den
Trennstrich des ersten Abschnitts von "ROM Code: A00".

Ich steh momentan mit dem Datenblatt auf dem Schlauch so das ich nicht
rauskriege, wie ich zur gewünschten Tabelle gelangen kann um das
Zeichen darstellen zu können.
Wär nett wenn mir jemand einen kleinen Tip oder Schubser geben könnte!

Stefan

Autor: Werner B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Soweit ich das datenblatt interpretiere wird es mit einem einzigen
zeichenatz ausgeliefert.
Workaround für das problem:
Zeichen im bereich 00-07 selbst definieren?!

Autor: Annonymous (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf meinem HD44780 liegt das grad auf 0xDF?

<cut>
// Character code translation table
static prog_char lcdCodes[] =
{
// "ASCII/MS" -> Display
//    '\\', 0x05,
    'ö', 0xEF,
    'Ö', 0x02,
    'ß', 0xE2,
    'ä', 0xE1,
    'Ä', 0x01,
    'ü', 0xF5,
    'Ü', 0x03,
    '´', 0xA2,
    '€', 0x04,
    '°', 0xDF,
    'µ', 0xE4,
    0, 0
};
</cut>

Autor: Stefan Landherr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
das ist´s gewesen. Ich war zu blöd um zu sehen das in der ersten
Tabelle das Grad-Zeichen auch unter 0xDF aufgeführt ist.

Danke für die Antworten

Stefan

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.