www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs WinAVR und outp bzw. outb


Autor: Bernd Stenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Frage zu WinAVR 20050214 unter AVRStudio 3.55:

kann es sein, das es unter WinAVR kein outp und auch kein outb Befehl
existiert??? Ich weis, das die Doku zur avrlibc 1.2.3 zumindest outb
beschreibt. Bei mir läuft nur keiner der Befehle. Ich bekomme beim
Kompilieren die Fehlermeldung "undefined reference to 'outb'" (bzw.
'outp').

Eingebunden habe ich in der betreffenden Datei
#include "uart.h"
#include <avr/io.h>
#include <avr/interrupt.h>
#include <avr/signal.h>
#include <avr/pgmspace.h>
#include <stdio.h>
#include <stdlib.h>

Autor: pebisoft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
du hast recht, setbit und clearbit gibt es auch nicht mehr.
mfg pebisoft

Autor: Jörg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo bitte beschreibt die Doku noch outb()?  Das ist ein Bug.  Wenn dem
so ist, bitte ich um einen Bugreport.

Du brauchst diese Pseudo-Funktion nicht mehr.  Statt umständlich

outb(foo, bar);

zu schreiben, schreib einfach

foo = bar;

p.s.: Das ist schon x-mal durchgekaut worden.

Autor: Bernd Stenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jörg,

schau mal hier:
http://www.nongnu.org/avr-libc/user-manual/group__... ist aus
dem avr-libc 1.2.3 manual.

Mir persönlich gefällt outp/b besser als ein (semantisch) unlogisches
foo = bar... aber das ist nicht weiter wichtig. Ärgerlich ist nur, daß
man das nicht herausfinden kann, daß outp/b abgeschafft wurde. Zudem,
wo ich noch nicht ganz verstanden habe, warum man es nicht parallel
weiter existieren läßt.

P.S.: Ich habe mir jetzt auch die 3-4 übrigen Threads zu diesem Thema
angeschaut. Und gestehe, meine Frage kam dort schon mal auf.

Autor: Jörg Wunsch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> schau mal hier:
> http://www.nongnu.org/avr-libc/user-manual/group__...
> ist aus dem avr-libc 1.2.3 manual.

Ah, OK.  Bitte sei so nett und schreib einen Bugreport dafür.  Das ist
auch nicht ganz in 5 Minuten gemacht, das muss man wirklich ein wenig
umschreiben.

Autor: OldBug (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
grrrr
Ich hab natürlich auf den Doppelpost geantwortet...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.