www.mikrocontroller.net

Forum: Markt Sammelbestellung One-RF 868 Tiny Transciever (ehem. addLink)


Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

würde gerne eine Sammelbestellung für One-RF Tiny Transciever
lostreten.

Wenn man über 150 € kommt, kann man direkt in Frankreich bei One-RF
bestellen.
http://www.one-rf.com/contentid-12-english.html

Die Preise, die mir bisher bekannt sind (alle ohne Steuer, Versand und
ggf. Zoll):

B868MC-tiny/10-DIP-IA is 66.25€ per pice
58.89 € ab 10 Stück

B868MC-tiny/10-DIP-WA is 70.00€ per pice
and the higher price is due to the SMA connector
62.22 € ab 10 Stück

B868-tiny/SMD-10-IA is 37.50 € per pice
??? ab 10 Stück

Bei Interesse, bitte melden.
Da bei der Erstbestellung Vorkasse geleistet werden muss, würde ich
auch auf Vorkasse bestehen.
- Ihr nennt, welche Artikel und Menge ihr wollt
- ich hole den Preis für die gesammte Bestellung ein
- teile jedem mit, was sein Anteil ist
- jeder überweist seinen Anteil an mich
- ich bestelle den Kram und zahle die Vorkasse
- nach Lieferung  versende ich eure Teile an Euch, zusammen mit einer
Kopie der Komplettrechnung von One-RF
- alle Reklamationen und Co. wickelt Ihr selbst mit One-RF ab

Na dann, mal schaun was so kommt.

Entstanden ist die Sammelbestellungsidee hier:
http://www.mathar.com/forum/zeigen.php?seite=25

Gruss

Matthias

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also dann fang ich mal an.
Ich hätte gerne 2 * B868-tiny/SMD-10-IA.

Gruß Markus

PS: Der Preis von 10 Stück von den B868-tiny/SMD-10-IA müsste so ca.
bei 33,30 liegen. (Preisnachlass beträgt so um die 21%).

Autor: newbie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum gerade das Funkmodul? Beshcreibt doch mal die Vorzüge vor anderen
Produkten die es hier gibt?

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also Ich hab keine Lust das jetzt alles zu erläutern aber vielleicht
hilft ja schon ein Blick ins Datenblatt weiter:
http://perso.wanadoo.fr/one-rf-technology/tiny-one...

Aber um nur mal die wichtigsten Punkte zu nennen: Das Modul ist
ziemlich stromsparend und kümmert sich selbst um ein
Datenflussprotokoll und die Fehlerkorrektur.

MfG Markus

Autor: newbie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da gibt es mindestens 10 verschiedene auch in Deutschland die das können

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und das wären z.B?

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

was kommt denn da an Steuern & Versand und Zoll drauf ?

Eine Alternative währen noch die Easy-Radio Module, die Kosten aber
auch 38Euro + MwSt. und Versand....

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

habe gerade gesehen, dass Degetel der offizielle Distri für One-RF in
Deutschland ist.

Ich habe mal angefragt, was die Dinger dort kosten und welcher Rabatt
bei grösseren Stückzahlen gewährt wird....

cu,
ben

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein paar Paletten von den Addlink-Modulen habe ich noch. Bei Bedarf
melden.

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paletten?
Wow...
Was für Modelle sind auf den Paltetten denn so vorrätig?
Multi- oder Singleannel?
Und das würden die z.B. kosten?

CyA Markus

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu den Versandkosten und steurn.

Da kämen noch
 55 Euro Versand (versichert und mit Tracking)
oder
  5 Euro Versand (unversichert im Brief)
Ich weiss, konnte es auch nicht glauben, habe mehrfach nachgefragt und
hingwiesen, das versichert DHL von D nach F nur 15,50 kostet, aber
unter 50 € wollten die nicht versichert versenden.

Und auf das ganze dann noch 16% MeSt.

Im Moment finde ich die Palette ganz interessant. Nochmal die Frage von
Marus:

Welche Typen? Welche Preise? Datenblätter dabei?

Gruss

Matthias

Autor: newbie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibts auch ganz interessante Funkmodule
http://www.shop.robotikhardware.de/shop/catalog/in...

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Die durchschnittlich mögliche Funkreichweite dürfte zwischen 200 und
300 Metern liegen."
Genau das ist das Problem bei den Modulen von robotikhardware.de. Die
AddLink Module kommen auf ca. 700m Reichweite.
Und genau so eine hohe Reichweite benötige ich. 300m sind leider
definitiv zu wenig. Dürfte aber für andere Bastler trotzdem recht
interessant sein...

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Crazy Horse,

wie stehts um die Paletten?

Verjaufst Du ein paar von den Modulen?

Antworte doch mal.

Gruss

Matthias

Autor: newbie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Reichweiten bei den Modulen sind doch überall gleich, da alle mit
10mWatt senden. Mehr ist garnicht zugelassen!
Im Einzelfall kann jedes Modul viel höhere Reichweiten haben, es wäre
nur unseriös 500 oder 800 Meter zu garantieren

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wie sieht es mit der Sammelbestellung aus ?
Wieviele Module hast Du schon zusammen ?

Wenn wir eine entsprechende Anzahl zusammen haben, frage ich noch mal
bei Degetel nach (die wollen es ganz genau wissen, so ohne weiteres
rücken die die Preise nicht raus....)

Ich bräuchte so um die 10Stk., bin mir aber noch nicht sicher, ob ich
evt. auf die Easy-Radio-Module wechseln soll (Ich habe derzeit 7
Addlink Module in meiner Heimautomatisierung erfolgreich im Einsatz)

cu,
ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bisher habe ich

4 x B868MC-tiny/10-SMD-IA
4 x B868-tiny/10-SMD-IA

zusammen.

Gruss

Matthias

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So,

jetzt habe ich mir mal so alle möglichen Quellen für verfügbare 868MHz
Transceiver reingezogen und habe mal folgende Gegenüberstellung
gebastelt.
Es gibt sicherlich noch weiter Modelle, aber wichtig ist für mich, dass
die Dinger auch relativ einfach zu beschaffen sind...

ER: Easy Radio ER800TRS
TinyOne: One-RF B868-tiny/10 SMD IA
Aurel: Aurel XTR-869
RT868F4: Ingenieur Büro für Elektronik RT868F4


1. Sendeleistung

Easy Radio :3dBm
TinyOne: 7dBm
Aurel (Conrad): 7dBm
RT868F4 : bis 10dBm (!)

2. Antennenanschluss (vielleicht nicht für jeden wichtig)

Easy Radio : extern
TinyOne: intern (!)
Aurel : extern
RT868F4: extern

3. Spannungsversorgung

Easy Radio : 5V
TinyOne: 5V
Aurel: 5V
RT868F4 : 3V (!)

4. Rastermass

Easy Radio: 2.54mm
TinyOne: 2mm (!)
Aurel: 2,54mm
RT868F4: 2,54mm

5. Schnittstellen

Easy Radio: RS232
TinyOne: RS232
Aurel: RX,TX, RXTX Select (keine Ahnung ob man die direkt an einen
Max232 anschliessen kann..) (!)
RT868F4: RS232

6. Übertragungsgeschwindigkeit

ER: 38,4 Kbps
TinyOne: 9,6 Kbps
Aurel: 100 Kbps (!)
RT868F4: 38,4 Kbps


7. Besonderheiten

Easy Radio: Konfigurierbar über Terminal-Software
TinyOne: Konfigurierbar über Terminal software, unterschiedliche
Betriebsmodi (u.a. adressierbar)
Aurel: ?
RT868F4: Konfigurierbar über Terminal software, Ausgangsleistung
anpassbar, 7 Funkkanäle (!)


8. Preis

Easy Radio, TinyOne, Aurel : ca. 40Euro
RT868F4: ca. 50Euro


Fazit:

Das technisch beste Device ist wohl das RT868F4, wenn nur nicht der
Preis und die 3V-Versorgungsspannung wäre...
Die Aurel-Teile scheinen auch nicht schlecht zu sein, allerdings sind
sie nicht konfiguierbar und weisen IMHO kein standard-RS232 Interface
auf.
Das Easy-Radio Modul ist wohl recht ordentlich, leider jedoch in der
Sendeleistung etwas schwach auf der Brust...

Da ich die Tiny-One Teile bereits erfolgreich in meinem
Heimautomatisierungsprojekt einsetze, werde ich wohl bei diesen Geräten
bleiben (die geringere Übertragunsrate stört mich nicht)

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Übertragungsrate ist für mich auch net wichtig. Das Modul soll nur alle
15min ein paar byte senden.
Wichtig ist mir die RS232 Schnittstelle und die Möglichkeit das Modul
zu adressieren. Daher möchte ich unbedingt das TinyOne haben.

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wobei die Bestellung bei One-RF direkt nur Sinn macht, wenn wir auf ein
unversichertes Paket ausweichen...

Die 50Euro Versand machen die Direktbestellung eigentlich
uninteressant...

Oder was meinst Du ?

cu,
ben

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf jeden Fall!
50 Teuros nur für ein versichertes Paket? Ne!
Außerdem, was soll schon groß kaputt gehen?
Wir bestellen ja keine Ming-Vase oder so...

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wobei wir das Thema Vorkasse und ggf. "verschwinden" des Paketes
durchaus in Betracht ziehen sollten.

Alles zusammen sind das dann doch 18 Module also über 600 Euro.

Das Versandrisiko liegt dann bei uns!

Gruss

Matthias

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Vorkasse für den, der die Bestellung initiiert ist wohl klar.
Aber mit dem Versandrisiko müssen wir uns wohl was überlegen.
Hast Du da eine Idee ?

Wobei wir eh noch sehen müssen, ob sich die Sammelbestellung bei der
Anzahl der Module lohnt. Bei 10 Stk. gibt es ja eh schon einen
Rabatt... Ich glaube kaum, dass es bei 20 Stk. noch einen weiteren
Rabatt gibt ...

cu,
ben

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

wir sollten evt. noch mal im www.roboternetz.de nachfragen, ob Bedarf
an den TinyOnes besteht. Wenn ich das richtig gesehen habe, gibt es da
durchaus eine gewisse Nachfrage...

cu,
ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ben,

die nächste Rabatstufe liegt dann bei 100, habe den Preis aber nicht
angefragt.

Auch gegenüber RF-One muss der Besteller in Vorkasse gehen, nur falls
es unklar war.

Für Dich lohnt sich die Sammelbestellung nicht, wäre vielleicht
sinnvoll, wenn Du bestellst, und die Anderen bei Dir mitbestellen.

Gegen das Versandrisiko hilft eigentlich nur eine Trackingnummer, damit
ist nachweisbar, dass das Paketunternehmen das Paket "verloren" hat.

Gruss

Matthias

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe gerade mal bei One-RF 10 Module angefragt.

Die wollen 33,33 Euro + MwSt. haben....

Interessant ist jedoch folgendes:

- Shipping costs: 50 €
(You can also provide us with your own shiiping company account
number)

Wenn ich das richtig verstehe, können wir die Lieferung auch über uns
initiieren, womit sich 50Euro auf den von dir erwähnten Betrag
reduzieren würden ....

Oder verstehe ich das falsch ?!

cu,
Ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ben,

ja, das geht, wenn wir eine

shiiping company account
number

haben.

Da ich Hobbyist bin, habe ich sowas nicht.

hast Du einen?

Gruss

Matthias

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich hab so was leider auch net.
Ich nehm mal an das sowas nur Firmenkunden besitzen, allerdings wär ich
bereit unversicherten Versand zu riskieren.

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

möglicherweise, meine Firma macht viel mit UPS. Ich werde morgen mal
nachfragen, ob wir eine "Company Account Number" haben ...

Wenn wir sowas haben, würde ich nächste Woche bestellen !

Auf jeden Fall müssen wir bei der Erstbestellung den Betrag an one-rf
überweisen. Die Lieferung dauert dann ca. zwei Wochen ....


cu,
ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Ben,

wäre schön, wenn das funktioniert.


Habe da noch einen Bestellwunsch aus Österreich per Mail erhalten.

Ich leite die Mail schon mal an Dich weiter.

Gruss

Matthias

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe heute mal in Erfahrung gebracht, was eine Lieferung von One-RF
zu uns via UPS kosten würde (mit der Company Account Number meiner
Firma):

Mindestens 33Euro eher noch ne Ecke mehr.


Eine Anfrage bei Degetel (Deutscher Distri für One-RF) läuft noch ....

Gruss,
Ben

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm schon heftig, aber immernoch billiger als die 50€ die OneRF uns
direkt angeboten hat.
Im Forum vom Roboternetz gibts auch nen Thread wo über Alternativen zu
den AddLink Modulen diskutiert wird. Ist ganz Interessant und ich glaub
irgendwo steht da sogar was Degetel für die Module verlangt.

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

über die einzelnen Vor- und Nachteile der Module habe ich weiter oben
schon was zu geschrieben.

Den Thread im Roboternetz habe ich auch schon gelesen. Den Preis den
Degetel da genannt hat, war schon heftig.

Ich habe da jetzt mal den Preis für 10 bis 14 Module angefragt.
Bin mal gespannt....

cu,
Ben

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

die Anfrage bei Degetel ergab einen Stückpreis von 50Euro Netto (bei
10Stk.).

cu,
ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Für welchen Typ?
B868MC-tiny/10-SMD-IA
oder
B868-tiny/10-SMD-IA

?

Im Vergleich zu 33,33 sind das bei 10 Stück 170 € Unterschied (netto).

Da fallen die zu zahlenden 50 € Versand doch gleich leichter.

Gruss

Matthias

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das war der Preis für die Single Channel Module !!

cu,
ben

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles was mich jetzt noch interessiert ist, was CrazyHorse für die
Module will. Ich hab ihm vo ca. 10 Tagen mal ne Mail geschreiben aber
noch keine Antwort erhalten (Spamfilter?).

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe CrazyHorse  auch angemailt, auch keine Antwort.

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dito !

Ich versende immer Plain-Text (Linux), also bestimmt kein Spam-Filter.
Ich denke mal, das können wir uns abschreiben...

cu,
Ben

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ben. Ich auch. Linux rockt!

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

habe gerade ein günstiges Angebot für addLINK Funkmodule bekommen. Ich
könnte von dem B-addLINK-868-NB-A-MC über 50 Stück für einen Preis von
etwa 25,00 EUR pro Stück bekommen. Ist ein Controller drauf ( Atmel )
und ist mit Antenne. Leider kann das Modul nur bis max. 10Kbit
Datenrate. Die RS232 ist bis 38400 ausgelegt. Die Bestriebsspannung ist
3,3V( Sender 0dBm ) oder 5Volt(Sender 7dBm ).
Wer also Interesse hat kann sich ja mal melden.
Interessant sind auch die Module von XEMICS ( DP1203 ). Sind zwar ohne
Controller aber kosten nur etwa 22,00 EUR und haben eine Datenrate von
bis zu 153,2Kbit/s und sind sehr klein ( 30mm x 18mm ).

Gruss

Steffen

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ist das jetzt das Tiny-One-Modul, oder was anderes ?
Den angegebenen Typ kann ich nirgends finden ...

Ich bitte um Aufklärung...

Ein Link zu dem Distri, der diese Module zu dem Preis anbietet wäre
auch nicht schlecht.

thx,
ben

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bei dem Modul handelt es sich nicht um das Tiny-One-Modul. Hier ein
Link:

http://www.multicap.be/uk/designin_B868addlink.shtml

Den Preis habe ich über Tel. erhalten.

Gruss

Steffen

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier
http://www.cs.chalmers.se/idc/ituniv/kurser/03/uc/...

Seite 41 ist die Bezeichnung beschrieben.

MC steht wohl für MicroController, nicht für MultiChannel

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das ist dann wohl das Ursprungs-Addlink von Adcon (die sind ja pleite
gegangen). Das dürften dann Restposten sein, was aber nicht schlimm
ist.

Der Preis ist gut, da würde ich mit 10 Modulen einsteigen ...

Hast Du was bezüglich Lieferzeit und Porto gesagt bekommen ?

cu,

ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich würde mich auch mit 10 Modulen beteiligen.

Gruss

Matthias

Autor: Steffen (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

die Lieferzeit sind etwa 5 - 8 AT. Die Portokosten sind etwa 15,00
EUR.
Ich habe aber noch ein Funkmodul im AUGE. Das Ding ( BK18A5 von STE )
hat eine Ausgangsleistung von 20mW, aber leider keinen Controller on
Board. Kostet etwa 35,00 EUR. Datenblatt ist im Anhang.

Gruss

Steffen

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also das ist doch mal geil oder?
Für 25€/Stk wär ich auf jeden fall mit dabei!!!
Es ist tatsächlich das Ursprungsmodul das mal von Conrad verkauft
wurde.
Die Reichweite ist laut Datenblatt etwas geringer als bei den
TinyOne's aber mich stört das nicht.

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

aber nicht vergessen: 25Euro+MwSt+Porto also ungefährt 30Euro....

Wenn ich das jetzt richtig überschlagen haben, liegen wir derzeit bei
22 Modulen....

Sind wohl noch ein paar zu wenig...

cu,
ben

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich werde in der nächsten Woche ( Montag 15.11.04 ) nochmal mit dem
Distri. verhandeln. Ich glaube das man an dem Preis noch etwas machen
kann. Es handelt sich bei den Modulen um einen Restposten und die sind
froh wenn die raus sind. Ich benötige ja auch 15 Module.

Gruss

Steffen

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

evt. nehme ich dann auch 15 Stk.

Sag halt mal Bescheid !

Danke,
Ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könnte auch auf 15 aufstocken, werde unseren Österreicher (Peter) mal
informieren.

Gruss

Matthias

Autor: Peter Hammer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bin der Österreicher den Matthias bereits angesprochen hat, würde mich
gerne auch mit 5 Modulen beteiligen.

Mit freundlichen Grüßen

Peter

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Prima,

dann wären wir ja durch....

Dann sollten wir das nächste Woche angehen ?!?

cu,
ben

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

werde euch nächste Woche sofort informieren, was ich erreicht habe.

Gruss

Steffen

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also von mir aus schon. Gerne sogar.
Ich brauch die Dinger für ein Schulprojekt und meine Kollegen nerven
mich schon, obwohl wir noch ein 3/4 Jahr Zeit haben... g

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wegen mir kanns auch los gehen!

Schönes Wochenende.

Autor: Teletubby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
crazy horse lebt:
http://www.mikrocontroller.net/forum/read-1-127458.html#new
der hat doch palettenweise diese teile rumliegen, oder?

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Klar lebt Crazy Horse, er postet ja fleissig....

Ich denke mal, er hat sich halt anders entschieden.
Kann man ihm ja nicht verübeln, allerdings wäre ein kurzes Statement
nicht schlecht, anstatt alles im /dev/null verschwinden zu lassen...

cu,
ben

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe mit dem Distri. nochmal verhandelt. Wir haben jetzt einen
Preis pro Stück. von 17,50 EUR bei einer min. Menge von 50 Stück. Die
Versandkosten betragen 6,50 EUR. Unter 50 Stück kostet ein Modul 20
EUR.
Leider musste ich mich für ein anderses Modul ( DECT ) entscheiden,
weil die Datenrate von 10Kbit nicht ausreicht. Wer bei dem Distri.
bestellen möchte, kann von mir die Daten per EMAIL anforden. Die
liefern auch an privat gegen Vorkasse/Nachnahme.

Gruss

Steffen

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

schickst Du mir bitte die entsprechenden Daten zu ?
Sprechen die da deutsch ?

cu,
ben

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

das ist ein Deutscher Distri. Ich möchte nur keine Werbung hier
machen.
Die Daten schicke ich Dir.

Gruss

Steffen

Autor: Makrus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ben:
Sagst du dann hier im Forum bescheid wenn du bestellen solltest?

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich brauche dann noch mal die definitive Bestellmenge/Person !
Ich würde als Deadline den 16.11.2004, 16:00 Uhr ansetzen.

Wenn wir unter 50 bleiben, sollte jeder für sich selber bestellen ?!


cu,
ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ben,

ich nehme 10 - 15 x B addLINK-868-NB-A-MC, je nach dem, welche Menge
für zusammen 50 nötig ist.


@Steffen
kannst Du mir auch die Daten des Distributors zukommen lassen.


Gruss und Danke

Matthias

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also ich fasse mal bis dato zusammen:

Peter Hammer: 5
Matthias Hartmann: 10-15
Ben: 15
Markus Zucker: ?

cu,
ben

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich nehm dann 4 Stück, egal ob die 20€ oder 17,50€ pro Modul
kosten.

Gruß Makrus

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

dann wären wir bei 39, wenn Matthias und ich jeweils 15 nehmen....
Evt. nehme ich sogar 20, muss ich mir aber noch überlegen ...


cu,
ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch was am Rande.

Da die Dinger ja nicht mehr am Markt sind, hat einer von Euch nocht die
MTC Workbench Software und Datenblätter für mich?

Geht auch die MTC Workbench von One-RF mit den "alten" addLink
Modulen?

Gruss
Matthias

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

du kannst alles Relevante von der one-rf Homepage runterladen.
Die haben da auch die aktuelle Workbench....

Ich bin mir zudem sicher, dass die Module mit den Tiny-Ones
übereinstimmen ....

cu,
ben

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn wir damit die 50 schaffen, nimm ich auch 20.

Gruss

Matthias

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wir können uns drehen und wenden, wir kommen nicht auf die 50...

Ich denke mal, es sollte jeder selbst bestellen ?!

cu,
ben

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werd mal noch in anderen Foren nachfragen, vielleicht kommen ja so
noch ein paar Leute zusammen.

Autor: Someone (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
evt hätte ich auch noch interesse. DA die module bei conrad ja immer im
2er packen waren, meine frage, sind für 17,50€ ein modul oder ein
packen mit 2 modulen?

insg würde ich wohl nur 2 benötigen, da für mehr momentan kein geld da
ist

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

wir brauchen noch ca 10 Stk., dann würde es passen ...

Der 2er Pack bei Conrad hat 50Euro gekostet, hier kostet EIN Modul
20Euro + MwSt.

Der Preis ist schon gut, ich habe mir den heute noch mal beim
Distributor bestätigen lassen ...

cu,
ben

Autor: Someone (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, dann könnt ihr mal rechnen das ich noch 2 module hole, also insg max
50€!?

Autor: Hagen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ben, wieviele fehlen noch bei den addLINK-868-NB-A-MC ?

Gruß Hagen

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich fasse noch mal zusammen:

Ben: 15
M.Hartmann: 15
M.Zucker: 4
P.Hammer: 5
Someone: 2

Macht 41 .... wir brauchen 50 Stk.

Wenn M.Hartmann auf 20 geht, sind es 46, fehlen vier.

Wenn das bis heute mittag nichts wird, dann werde ich wohl endgültig
separat bestellen ....


cu,
ben

Autor: Someone (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da jetzt mittag ist, ziehe ich mal meine anfrage zurück, werd mich dann
mal so umschauen

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, dann bestellen wir eben einzeln.
Kannst du mir dann bitte mal den Kontakt zum Distr per Mail schicken?

MfG Markus

Autor: Andre Adrian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gnaa, warum sehe ich sowas immer zu spät? Ich hätte auch gerne 2, macht
aber immer noch keine 50 Stück. Egal, könnte ich die Daten des Distris
auch haben?

Danke,

Andre

Autor: Heiko P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bin leider zu spät aufgewacht, wollte mir heute welche bei Conrad
bestellen. Naja ist wohl vorbei. Könnte ich die Daten des Distris.
auch haben? Würde event. größere Mengen kaufen und zu einem gutem Preis
weiter geben.

Danke
Heiko

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

habt Ihr jetzt alle die Daten vom Distri ?

cu,
ben

Autor: Markus Zucker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, ich hab sie leider noch nicht bekommen.
Wäre aber nett wenn du sie mir noch schickst.
Danke schonmal im Voraus.

MfG Markus

Autor: Schork Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe über Google heute einen Link auf dieses Forum bekommen, weil ich
Transceiver suche. Könnte ich auch die Daten des Distributors haben?

Viele Grüße
Michael

Autor: Heiko P. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ne, hab die Daten vom Distri noch nicht.

mfg
Heiko

Autor: Michael Schork (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ben

Hallo Ben,

bezüglich:
 "du kannst alles Relevante von der one-rf Homepage runterladen.
Die haben da auch die aktuelle Workbench...."

Ich war auf der Homepage One-RF und habe mir die Workbench
heruntergeladen. Nur mit den Datenblättern kommeich nicht zurecht. Die
Download-Informationen sind nur Mitgliedern vorbehalten und da
verlangen die ein Passwort.
Hast Du einen Link auf das Datenblatt vom TinyOne?
Die vier Seiten der Produktinfo habe ich schon.
Ich suche das Datenblatt vom man die Pin-Belegung ersehen kann etc.

Viele Grüße
Michael

Autor: Ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

google -> Addlink 868 pdf

Zweiter Link ...

cu,
ben

Autor: Michael Schork (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Ben,

vielen Dank. Leider bekomme ich beim Auffrufen des Links eine
Fehlermeldung. Werde es aber mal mit einem anderen Browser probieren.

Viele Grüße
Michael

Autor: Jürgen Schuhmacher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das Thema noch aktuell? Leider habe ich das eben erst gefunden.
Einige ADlinks könnte ich gebrauchen!

Autor: Matthias Hartmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Bei "HY-LINE Communication Products Vertriebs GmbH" gibts /gabs? noch
Restbestände der AddLink Module, habe da selbst welche bestellt. Ca. 20
€ + MwSt + Versand.
http://www.hy-line.de/de/holding/kontakt/index.html

Autor: ben (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi,

Degetel bietet nun die Dinger offiziell in D-Land an:

http://www.shop.degetel.de/

Aber der Preis ist schon echt happig...

cu,
ben

Autor: René (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe eben die Forumsbeiträge gelesen und die Links alle mal
begutachtet. Danke für die Infos.

Das Aufspüren und runterladen der One-RF Workbench ging problemlos! Mal
sehen, ob und wie es mit den original ADDcon Modulen funktioniert.

Die habe ich vor etwa einem Jahr bei Conrad im Rest-Restposten erwischt
und jetzt komme ich endlich mal dazu sie zu testen.

Die Pinbelegung kann man auch der alten Doku entnehmen, die immer noch
bei Conrad auf dem Server liegt. Einfach mal Addlink-B868-MC in die
Lieblingssuchmaschine füttern, ich habe die URL nicht mehr.

Die derzeit neueste Doku ist völlig offen unter
http://www.rfsolutions.co.uk/acatalog/Manual_B868-...
zu finden.

Ich bin auf der Suche nach Infos zu den Modulen ohne eingebauten
Controller. Hat da jemand ein Links, Infos oder Datenblatt?

Gruß René

Autor: Bernd Klimek (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die neueste Doku über tiny ist auch auf der INFO-CDROM von Degetel zu
finden. Auch Software und Listenpreise. Rabatte individuell.
www.degetel.de/DEGETEL/dgt/order-cd.html
Einzelstücke sind unter www.shop.degetel.de gegen Vorkasse zu
beziehen.
Herr Markus Zucker hatte seine Vorkasse nicht bezahlt, seine Bestellung
ist noch offen.
Aktueller Lagerbestand bei Tiny B868-10-SMD-IA 525 Stück. (ist kein
Multichannel, 10mW). Wer möchte, bitte melden, wir starten eine
Vor-Weihnachtsaktion. SONDERPREIS!!
Bitte anfragen unter www.degetel.de
Herzliche Grüße an alle
Bernd Klimek, Degetel Hamburg

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.