www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle Platinenumrisse


Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Scheinbar bin ich total blöd. Ich habe mir die Freeware-Verswion von
Eagle downgeloadet und zugleich Eagle3D, ... und bin voll begeistert.

Mein Problem ist es allerdings, dass ich es nicht schaffe die
Platinenumrisse festzulegen und würde mich freuen, wenn mir das jemand
erklären könnte. In den Beispielplatinen geht das ja scheinbar auch.

Danke,
Andy

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Layer Dimensions aktivieren und darauf einfach Linien zeichnen.

Steffen

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK Danke, jetzt funktioniert es. Ich wusste nur nicht, dass ich oben
umstellen kann, ob die Linien Leiterbahnen oder Umrisse, ... sein
sollen.

Andy

Autor: Andreas Auer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Eine noch einfachere Methode ist, einfach im Schaltplan Editor ein
Frame (aus der Library FRAME) einzufügen. Dadurch hast du erstens einen
schönen Rand um deinem Schaltplan und 2. bekommst du gleich einen
Platinenumriss für eine Eurokarte (also 100x160mm)

mfg
Andreas

--
Student of Telematics             aauer1 (at) sbox.tugraz.at
Graz, University of Technology    http://home.pages.at/aauer1

Autor: quaxy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
haba auch noch ne Frage zum Platinenumriss.

Ich kann den auf das Dimensionslayer malen. schön und gut, aber wie 
bekomm ich das hin, dass die Maße so sind wie ich will? malen geht ja 
nur grob.

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rechtsklick -> Eigenschaften -> eintippen.

Nen 16x10er Rahmen ist zwar schön, aber bei der Freeware-Version 
unbrauchbar, weil die sowieso nur 8x10er routen kann.

Dagegen hilft mein Eagle-Skalierer ;-)

Autor: Daniel P. (polzi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
links oben siehst du doch die Koordinaten des Mauszeigers in Inch. 
Kannst du sogar im Menü (Anzeige wars glaubich) auf Millimeter 
umstellen.

Autor: quaxy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ahh ok jetz hab ichs.. kann man immer die Punkte eingeben (x y) dann 
malt er das von allein ...

danke..

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du das passende werkzeug an der hand hast einfach in der 
kommandozeile einen koordinatenpunkt eingeben in der form (x y).
jeder so eingegebene punkt, der mit enter bestätigt wird, wirkt wie ein 
klick auf genau diesen punkt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.