www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Dauerhafte Umstellung der Maße (inch --> mm)


Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

mein Problem ist, daß Eagle immer die Einstellungen meiner Maße (inch
--> mm, andere Zahlenwerte) nach einem Neustart vergißt. Kann ich Eagle
nicht irgendwo dauerhaft sagen, daß die Standart-Maßeinheit z.B. immer
1mm ist und die alternative halt 0.1mm?!? Fü Board, Schaltplan,
Library, ... möchte ich es - wenn möglich - getrennt festschreiben.

Ich hab's jetzt bestimmt schon 100 Mal so umgestellt, langsam wird's
nervig... ;-)

Danke schonmal!

Sebastian

Autor: Martin Götzenberger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Sicher geht das:

Im SCR-Verzeichnis die EAGLE.SCR mit dem Notepad bearbeiten
(is 'ne reine Textdatei)
Bei deinem Beispiel reicht vermutlich, die Zeile GRID Default; in GRID
mm; zu ändern. Bestimmte Werte hab' ich noch nicht ausprobiert, aber
die SCR sollte alle Komandozeileneingaben akzeptieren.

servus,
Martin

Autor: leo9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Willi,

die Lösung hat dir zwar Martin schon beschrieben, aber warum willst du
unbedingt auf mm ???????????
Die Schematic-Libs sind alle auf 100mil Raster ausgelegt, für mm
müsstest du alle Parts neu zeichnen.
Und im Board "verlangen" 99% aller Bauteile auch nach mil-Raster.

viel Spaß beim Suchen von nicht kontaktierten Pins ;-)

grüsse leo9

Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi leo9i,

im Board brauche ich mm und 1/10mm, da 90% meiner Datenblätter die
Maßangaben in mm haben.

Beim Schmetaic hast Du recht - allerdings habe ich wirklich alle
Bauteile in meiner Schaltung selbst in einer Lib gezeichnet (für
Schematic und Board)...
Im Schematic verwende ich 0,3175mm und 0,15875mm, was 1/8inch und
1/16inch entspricht. Daraufhin ist alles ausgerichtet? Und warum,
frägst Du Dich? Weil ich die Freeware habe und nur ein A4-Blatt habe.
So bekomme ich alle Bauteile auf eine Seite. Klar wird alles etwas eng,
das ist auch nicht professionell, aber für mich ist's so gerade am
Besten.
Wenn Du einen Mega128 auf die A4-Seite legst, verbruacht alleine die
schon praktisch den ganzen Platz...

Sebastian

Autor: Martin Götzenberger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leo9:

Die Frage hat mich auch erst mal etwas gewundert, aber Sebastian hat
schon recht. Die meisten aktuellen Bauteile haben ja sogar ein
metrisches Raster. ich meine z.B. die TQFP-Gehäuse der AVRs. Und das
Problem mit den Pins hat ja wohl jeder, der SMDs verwendet. Da sind die
wenigsten Gehäuse auf einem Raster (OK, auf der Systemraster von Eagle
liegen sie narürlich... )

Sebastian:
Ist das eigentlich den Aufwand Wert? Soviel kostet die mittlere oder
Profiversion als non-profit ja auch nicht. Die gibt's aber halt nur
auf Anfrage. Ist im Prinzip die frühere Studentenversion, gibts aber
auch noch für nicht-mehr-Studenten.

servus,
Martin

Autor: Sebastian Wille (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

es hat geklappt, hier mal die Zeilen:

Grid Default;
GRID ON;
GRID MM;
GRID 0.3175;
GRID ALT MM;
GRID ALT 0.15875;

Vielen Dank für Eure Hilfe! :-)

Sebastian

Autor: Florian Roesner (rager)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich bin mir im klaren, dass der Beitrag schon recht alt ist aber ich 
habe das selbe Problem und bin zu doof ^^
Unten ist der Inhalt der Eagle.SCR Datei.
Was muss ich da ändern um beim layouten 0.1mm Standard, Skalierung 10, 
ALT 0.05mm und Grid anzeigen zu lassen?  (Eagle 6.1.0)

Vielen Dank!

Florian
---------------------------------------------------------------------

# Configuration Script
#
# This file can be used to configure the editor windows.

BRD:
MENU '[designlink22.png] Search and order : Run designlink-order.ulp 
-general;'\
     '[pcb-service.png] PCB Service : Run pcb-service.ulp;'

#Menu Add Change Copy Delete Display Grid Group Move Name Quit Rect \
#     Route Script Show Signal Split Text Value Via Window ';'  Wire 
Write Edit;

SCH:
MENU '[designlink22.png] Search and order {\
                                          General : Run 
designlink-order.ulp -general; |\
                                          Schematic : Run 
designlink-order.ulp; \
                                          }';
Grid Default;
Change Width 0.006;
#Menu Add Bus Change Copy Delete Display Gateswap Grid Group Invoke 
Junction \
#     Label Move Name Net Pinswap Quit Script Show Split Value Window 
';' \
#     Wire Write Edit;

LBR:
MENU '[designlink22.png] Search and order : Run designlink-order.ulp 
-general;

#Menu Close Export Open Script Write ';' Edit;

DEV:

Grid Default;
#Menu Add Change Copy Connect Delete Display Export Grid Move Name 
Package \
#     Prefix Quit Script Show Value Window ';' Write Edit;

SYM:

Grid Default On;
Change Width 0.010;
#Menu Arc Change Copy Cut Delete Display Export Grid Group Move Name 
Paste \
#     Pin Quit Script Show Split Text Value Window ';' Wire Write Edit;

PAC:

Grid Default On;
Change Width 0.005;
Change Size 0.050;
#Menu Add Change Copy Delete Display Grid Group Move Name Pad Quit \
#     Script Show Smd Split Text Window ';' Wire Write Edit;

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.