www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Leiterplatten von Hristo Ginov


Autor: Christian Bitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte demnächst eine Leiterplatte (doppelseitig, ca. 250x200mm,
SMD beidseitig) machen lassen. Jetzt bin ich hier im Forum auf eine
bulgarische Firma gestoßen, die sehr günstig Leiterplatten herstellt.
Die Kontaktperson heißt Hristo Ginov und hat auch hier im Forum schon
öfter gepostet. Hat jemand von euch bei ihm mal Leiterplatten geordered
und wenn ja, wie ist die Qualität ? Ist der Lötstoplack sauber und ist
die Leiterplatte exakt zugeschnitten ? Würdet ihr sagen, daß man die
Leiterplatte problemlos auch zu einem Kunden geben kann ? Wäre nett,
wenn ihr eure Erfahrungen hier posten könntet. Danke schön !

Viele Grüße
Christian

Autor: Christian Bitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entschuldigung, ich wollte diesen Thread eigentlich unter "Platinen"
posten.

Autor: Blubb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe bei o.g. "Kontaktperson" schon Leiterplatten bestellt, allerdings
ohne Lötstoplack. Die Qualität ist sehr gut, auch wenn die min. Abstände
bei nur 10mil liegen. Vereinzeln der Platinen auch bei komplexeren
Formen ist kostenlos!

guckst du hier: http://www.bilex-lp.com/

Autor: Newbie (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei einer meiner Platinen war eine Leiterbahn unterbrochen, haben 3mm
gefehlt.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
habe mal ein zeitlang Musterplatinen machen lassen - im Prinzip ok,
aber:
-zu restriktive Anforderungen an Abstände und Mindestleiterbahnbreiten
-eingeschränkte Bohrdurchmesser
-Platinen komplett verzinnt unter dem Lötstopplack -> löst sich leicht
ab
-Transport dauert im Normaldienst besonders lange, wenn es besonders
eilig ist
-Kanten geschnitten (faserig), nicht gefräst

Preislich verdammt gut, noch dazu, da in Dollar abgerechnet wird :-)
Mache es trotzdem nicht mehr, ich habe keine Lust mehr, beim Layout
ständig auf die Anforderungen des Platinenherstellers zu achten. Ein
Via mit min. 0,7mm und 1,1mm Durchmesser kann schon recht störend sein.
Und wenn man durch ein 0805-Bauteil keine Leiterbahn ziehen kann, stimmt
irgendwas nicht.

Autor: Christian Bitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@crazy horse

Danke für deinen Beitrag, ich glaube ich werde mich dann doch nach
einem anderen Anbieter umschauen.

> Und wenn man durch ein 0805-Bauteil keine Leiterbahn ziehen kann,
> stimmtirgendwas nicht.

Allerdings.

Mit welchen Anbietern hast du denn gute Erfahrungen gemacht ? Ich kenne
noch PCB Pool, die sind ja wirklich ausgezeichnet aber auch nicht ganz
billig.

Christian

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry, da ist was falsch rübergekommen.
Da ging es nicht um den von dir genannten Kollegen, sondern um Olimex.
Ob das letzten Endes der gleiche Anbieter ist, weiss ich nicht.

Autor: Eumel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gute Erfahrungen habe ich mit
http://www.q-pcb.de/
gemacht

Autor: Jörg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, auch ich habe gute Erfahrungen mit Q-PCB. Und ein Tütchen
Gummibärchen gibt's obendrauf :-) .

Viel Spaß!
Jörg.

Autor: Alexandre Terentiev (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Und ein Tütchen Gummibärchen gibt's obendrauf :-) .

Jo.... Für 50 EUR pro Europlatine solltest Du ein paar Kilo davon
kriegen... ;(

Im Ernst, vielleicht bin ich ja altmodisch oder so, aber 50 EUR pro
Platine + Versand für die Hobbyzwecke sind irgendwie zu teuer.
Übrigens, wisst ihr, dass die osteuropäische Firmen bei Lieferungen
nach Deutschland auch davon profitieren (LOL ;))? Wie viel sollte dann
die Platine wirklich kosten? Bei mindestens doppelt so billigen
Platinen (20-25 EUR) würde ich ja schon überlegen...

Autor: Christian Bitz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mir gerade mal Q-PCB angesehen und die sind wirklich nicht billig.
Dann kann ich auch zu PCB-Pool gehen, mit denen habe ich durchweg sehr
gute Erfahrungen gemacht. Habe jetzt noch M&V entdeckt, die sind auch
recht günstig.

Autor: Denis (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
M&V Qualität ist top

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jemand seinen Hompagenamen durchgeben?

Autor: Blubb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Von wem?

Autor: Alexandre Terentiev (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oben steht doch ;) http://www.bilex-lp.com/

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab jetzt auch mal eine Leiterplatte bei ihm bestellt. Soll heute
rausgeschickt worden sein, ich denke das die Ende nächster Woche
ankommt. Bin schon sehr gespannt und werde dann berichten, falls es
interessiert.

Thorsten

Autor: Alexandre Terentiev (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Bin schon sehr gespannt und werde dann berichten, falls es
interessiert.

Und mit Bilder wäre nicht schlecht ;)

Autor: Wilhelm Kulzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
thread_abonieren

Autor: plamen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zdravei i as nosia familiata ginov as sam ot sofia a ti

Autor: ..,,..-- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann das mal jemand übersetzen?

Autor: Aleksandar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kann das mal jemand übersetzen?

>zdravei i as nosia familiata ginov as sam ot sofia a ti

Also, ich weiss nicht was "nosia" bedeutet, der Rest ist:

Hallo, ich "nosia" auch die Familie Ginov, ich bin aus Sofia, und Du?

Entweder sucht er die, oder er heisst auch so ... whatever ...

Gruss,
Aleks

Autor: Aleksandar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian:

wiviel wuerden die Leiterplatten beim Herrn Ginov kosten? (ohne Versand)

Danke,
Aleks

Autor: Worschtsupp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gehe auf oben genannte Seite, dort gibt es einen Online-Kalkulator.

MvH
W.

Autor: romanua (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>zdravei i as nosia familiata ginov as sam ot sofia a ti

Hallo, ich auch heisse Ginov und bin selber aus Sofia und Du?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.