www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Wieder mal ein problem mit Eagle :(


Autor: Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brauche leider nochmal etwas hilfe von euch.
Kann ich mit Eagle meine Transistoren irgendwie alle auf einmal setzen,
also das ich z.b. 10 Transistoren in eine reihe setze mit einem anstand
zwischen diesen von 2-3mm ? Oder muss ich jeden einzeln setzen ?

Autor: Simon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da müsstest du ein script dafür schreiben.

Autor: Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohje, dann werde ich wohl alle selbst setzen müssen, naja trotzdem danke

Autor: Werner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn sie einmal gesetzt sind, kannst du sie gruppieren und alle
gemeinsam verschieben, rotieren ...
ist doch auch schon mal was ;-)

Autor: Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das wusste ich ja schon, aber das bringt mir ja nichts, ich setze alle
Bauteile schon von anfang an richtig, dann brauch ich nichts mehr zu
verschieben, dies klappte bis jetzt immer ganz gut.

Autor: Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch eine kurze frage, wie kann ich TO-3 Transistoren drhen also 45°
drehen, mit der rechten Maustaste macht er ja immer 90° ?

Autor: Reversi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zB ueber die commandline ROTATE R45 'T1' geht auch mit Mouse siehe
Eagle Help.

Autor: Jürgen Schuhmacher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube, man kann den Drehwinkel auch vorgeben, sodas immer um 45
gedreht wird. Bin aber nicht sicher ...

An der Stelle muss ich immer an eine Creameware-Soundkarte denke, wi
sie mal ein ganzes Audiochip mit über 50 pins in 45 Grad gedreht haben
...

Autor: Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über die Commandoline bekomme ich dann aber einen fehler "unexpected
parameter: R45 "

Autor: Reversi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also bei mir geht das so (steht auch so im help, solltest du mal
konsultieren fuer die verschiedenen Moeglichkeiten) ich verwende
v4.13r1/Windows

Autor: Gerhard (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
... gib in der Commandline mal nur
rotate
ein (mit Return)
Dann gehst Du mit der Maus auf ein Bauteil und hälst die linke
Maustaste gedrückt. Jetzt kannst durch Verschieben der Maus das
Bauteil beliebig drehen.

Statt rotate in der Commandline geht auch im Seitenmenü das kleine
Kreus mit dem kleinen tangentialen Linkspfeil.

mfg Gerhard

Autor: Arndt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für den hinweis, kann dann aber auch nur in 90° drehen, habe mich
jetzt damit abgefunden und das Layout dann angepasst.

Gibt es eine möglichkeit eine Seite zu spiegeln im Layout ?

Autor: Jürgern Schuhmacher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das scheint zumindest in der Demo nicht zu gehen, oder ?

Autor: Jürgern Schuhmacher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, es ghet doch. Man sollte aber lieber nicht die Maus ziehen, sondern
lieber nach dem rotate-Befehl die 45 Grad oben links explizit eingeben
und dann auf das Bautail klicken.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

das ganze geht aber nur mit Eagle >=4.10

Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.