www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Bohrdurchmesser


Autor: Thomas B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag !

Ich arbeite zur Zeit an einer Schaltung, wo mir das Selberätzen und
Bearbeiten zu umständlich ist (doppelseitig, durchkontakiert, ...).
Bin jetzt grade in der Phase wo ich die letzten, fehlenden, Footprints
zeichne.
Allerdings bin ich hier auf ein kleines "Problem" (hoffe mal daß es
keines ist) gestossen, und zwar gehts um die Bohrdurchmesser.
Im Datenblatt einiger Bauteile sind nämlich ziemlich krumme Werte für
die Durchmesser der Bohrungen angegeben (vermute mal teilweise aus der
Umrechnung von mil in mm) die ich natürlich auch so ins Programm
übernommen habe. Mir stellt sich aber jetzt die Frage ob diese wirklich
eine beliebige Größe haben dürfen, denn schliesslich muss ja die
Maschine auch den zugehörigen Bohrer haben.
Wie wird das von den Firmen die die Prints herstellen normalerweise
gehandhabt ?? Wird da einfach der "passendse" Bohrer genommen ??

Mein Favorit für die Fertigung ist zur Zeit "Eurocircuits", aber da
konnte ich nur den kleinsten möglichen Bohrdurchmesser finden.

mit freundlichen Grüßen,
Thomas B.

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Normalfall haben die meisten Hersteller die Bohrer in Stufen zu
0,05mm auf Lager.

Auf jeden Fall vorher fragen; da die Hersteller immer ungefragt den
passendsten Bohrer nehmen.

Wenn der Hersteller aber mal einen größeren Bohrer nimmt, und Du hast
den Restring gar zu schmal gerechnet, dann könnte das Ergebnis ein
unterbrochener Restring sein, und evtl. eine unterbrochene Verbindung
auf dem Board.

Ansonsten empfehle ich, bei einem quadratischen oder rechteckigen Pin
auf das nächste Zehntel Millimeter abzurunden, bei einem runden Pin auf
das nächste Zehntel Millimeter aufzurunden.

Und immer das Größtmaß (oder Grösstmass oder Grösstmaß oder
Größtmass...?) des Pins einbeziehen.

Pins sollen laut IPC einen Restring von 0,3mm haben, Vias kommen mit
0,2mm aus.

Stephan.

Autor: Thomas B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Besten Dank für die Info !
Werd das dann so machen wie von dir empfohlen.

mit freundlichen Grüßen,
Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.