www.mikrocontroller.net

Forum: Platinen Ätzanlage


Autor: Hubert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich suche ein billiges Ätzgerät und will euch fragen, was ihr vom
folgendem Teil hält:
die erste Tauch Ätzanlage auf
http://www.saemann-aetztechnik.de/aetzanlagen/
um 74 Euro

Mfg

Autor: H.D.T. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder das hier von Reichelt:

99,95 Euro
http://www.reichelt.de/bilder/web/C900/AETZ01.jpg

Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie jetzt genau die Ätzanlage von obigen Hersteller ist, weiß ich zwar
nicht, aber meine arbeitet nach dem gleichen Prinzip und beim
Tauchätzen lassen sich sehr gute Ergebnisse erziehlen.

Meine Ätzanlage ist selbstgebaut, Küvetten aus passenden Glasstücken
zusammengesetzt, in ein Gestell aus Kunststoffprofilen gestellt, einen
50°C-Heizstab rein und ein paar perforierte Schläuche am Boden, die an
einer Membranpumpe hängen. Das wars schon. Das Saemann-Teil sieht dem
verdammt ähnlich.

Für 74,00 Euro hätte ich noch nicht ganz überlegt, das Ding zu kaufen,
anstatt (für 30,00 Euro Material) selber Hand anzulegen - aber das
hängt wohl davon ab, wieviel Zeit man gerade hat.

Gruß
Christoph

Autor: Thorsten (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch besser: Tupperdose :)

Autor: josch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jepp, der Trick mit der Tupperdose funktioniert bestens! Eurokarte in
flache Brotdose, 1/4 Liter warme Eisen3Chloridlösung dazu, Deckel drauf
und 3-4 Min. Schwenken und Schütteln, bringt einwandfreie Ergebnisse.
Zwar etwas Handarbeit, aber kostfastnix.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.