www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung [linux] wie RS232 daten mitlesen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Martin W. (thepuppetmaster)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi.

Ich habe ein App auf einem Linux-Rechner (via Wine) laufen, welche 
Steuerdaten an eine RS232 ausgibt.

Ich möchte nun diese Daten (welche gesendet werden) mit einem 2. 
Programm mitlesen und eventuel darauf mit antworten reagieren.

Das Wine-App setzt dazu Pin's am RS232 auf High / Low um ein am rs232 
angeschlossenes Gerät, logisch, zu steuern.

Ich möchte jetzt quasi den Zustand dieser Pin's an diesem Rs232 Port mit 
einem 2. Programm (selbstgeschrieben) erfassen. Wie kann ich mich auf 
Linux mit diesem Port verlinken, so das ich diese Änderungen erfassen 
kann?

Welches Device ist denn hierfür nutzbar? Kann ich direkt via dev/ttyS... 
trotz bereits geöffnetem Port via Wine mitlesen? Gibt es eine 
alternative möglichkeit? (Echteit, bzw. max 100ms latenz)


MfG
TPM

Autor: Tom M. (tomm) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sollte mit serlook http://sourceforge.net/projects/serlook/ gehen; 
habe aber keine praktische Erfahrung damit, meine Kisten haben leider 
keine seriellen Schnittstellen mehr.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel




Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.