www.mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Drucker über netzwerk einschalten


Autor: Pfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe an einem Drucker einen Printserver, der den Drucker im
Netzwerk freigibt. Der Printserver (ein Laptop) läuft rund um die Uhr,
der Drucker ist aber nur dann eingeschaltet, weil der einen ziemlichen
Lärm macht, auch wenn er nichts druckt. Ich habe mir vorgestellt, dass
ich ihn übers netzwerk einschalte. Das einschalten selber bereitet
keine Probleme (über parallelport + relais) habe nur das Problem, dass
ich nicht weiss wie ich ein Programm schrieben kann, welches einem
anderen Probgramm übers Netzwerk etwas mitteilt (z.B. schalte den
Drucker ein). Hat mir da jemand einen Tipp (ich arbeite in VB).
Oder wäre es möglich, nur lokal auf dem Laptop zu entscheiden wenn der
Drucker eingeschaltet werden muss, z.B wenn ein Druckauftrag kommt. Nur
wie kann ich einen Druckauftrag mit VB erkennen und so schnell sein den
Drucker einzuschalten, damit nicht eine Fehlermeldung kommt, der
Drucker sei nicht angeschlossen.
Bin für jeden Tipp dankbar!

Gruss Pfi

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
es gibt übers netzwerk schaltbare steckdosen oder wenn du bastelwillig
bist kannst du auch versuchen dir selbst so etwas zu bauen. evtl hat
der printserver irgendeine anzeige, dass ein druckauftrag reinflattert,
diese könnte man anzapfen und zum schalten verwenden

Autor: Pfi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bastelwillig bin ich schon, sonst würde ich mich nicht hier melden;)
Dass ein Druckauftrag reinflattert kann ich schon anzapfen, nur dann
ist es schon (fast) zu spät, denn wenn der da ist und der Drucker nicht
eingeschaltet ist, dann gibt es sofort eine Fehlermeldung, er versucht
es nicht nach 10 Sekunden nochmals.
Deshalb würde ich es gerne so machen, dass man mit einer kleinen
Software etwas übers LAN an den Laptop (Printserver) schicken kann, und
dort auch was installiert ist das dann diese Meldung als einschalten
oder auschalten interpretiert und das auch macht. Nur habe ich keine
Ahnung wie man mit VB etwas an eine bestimmte IP verschicken kann,
geschweige denn wie man mit einem Programm etwas das verschickt wurde
auch wieder einfangen und damit was anfangen kann.
Wer da also etwas weiss: her damit!! :)

Autor: leo9 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Pfi,

Wenn du Pascal (Delphi) verwendest, nimm einfach TCP-Sockets
(vielleicht gibts ja sowas auch in Basic ?)

Als work-around schreib ein File auf ein geshartes Laufwerk des
Druckservers. Dort kontrolliert ein VB-Programm ob das File existiert
und schaltet bei "Auftauchen des Files" den Drucker ein.

Wenn du "gute" Quartiertipps im Raum Andermatt, Realp, Oberwald hast
(als Stützpunkt für Motorradtouren) und mit serieller statt paralleler
einverstanden bist, kann ich dir ein (eigentlich zwei) fertiges
Programm zukommen lassen (Wir schalten damit den Türöffner im Büro)

grüße leo9

Autor: Toni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Pfi,

wenn Du es Dir ganz einfach machen willst, gehst Du in den nächsten
Baumarkt und holst Dir für 14,99 EUR eine Funksteckdose mit
Fernbedienung.

Für den komplizierteren Weg google mal nach 'visual basic client
server'. Da werden Dir jede Menge Codebeispiele ins Haus flattern,
die sich damit beschäftigen. Mit diesem Wissen bist Du in der Lage
z.B. am COM-Port einen Ausgang zu toggeln und über einen kleinen
Adapter ein Relais zu betätigen oder, um es ganz sicher zu machen,
benutzt Du einen Schalterbausatz von ELV (230-V-Schaltinterface SI 230,
Komplettbausatz, Artikel-Nr.: 68-392-11).

Toni

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.